Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Ifo-Präsident Sinn im Oberallgäu: Regional bzw. in Deutschland investieren
20.10.2011 - 07:50
Ein bis auf den letzten Platz besetztes Kurhaus im Oberallgäuer Fischen. Der Vortrag des Präsidenten des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung Hans-Werner Sinn zog in den Bann.
Er hatte rund um die Euro-Krise neue Wege für eine stabilere Zukunft Europas aufgezeigt. Wie sich gerade das Allgäu in Zeiten der Krise positionieren sollte – Professor Dr. Hans-Werner Sinn im AllgäuHIT- Interview:

"Als Individuum auf jeden Fall das Geld in Deutschland lassen, hier investieren. Wir haben einen Immobilienboom, die Preise steigen seit dem letzten Jahr gewaltig. Sie kriegen ja kaum noch Handwerker für den Bau. Das heißt: wer in Immobilien investiert, kann nach langen Jahren der Flaute nun endlich Wertzuwächse erwarten. Wo wollen sie denn hin mit ihrem Geld? Wollen sie noch amerkanische Wertpapiere mit einem Triple-A- Rating kaufen oder griechische Staatspapiere? - das geht ja heute nicht mehr. Am sichersten ist man hier zu Hause aufgehoben.

Eingeladen zu dem Vortrag hatte die Sparkasse Allgäu. Der Eintritt war frei.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum