Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Blick Richtung Alpenrand - Altusried
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Fischen
Mittwoch, 20. Mai 2015

Erstmals mehr als 100.000 Gäste in Fischen

Gemeinderat informiert über aktuelle Tourismustrends

Fischen ist bei Touristen so beliebt wie nie zuvor. 2014 kamen erstmals mehr als 100.000 Urlauber in die Gemeinde an der Iller. Woher stammen die Fischinger Gäste, welche Trends sind zu beobachten und welche Pläne gibt es für die Stärkung des Tourismus? Darüber informierte die Geschäftsführerin der Tourismus Hörnerdörfer GmbH, Birgit Schrott, den Gemeinderat von Fischen.

Exakt 100.161 Gästeankünfte verzeichnete Fischen in 2014. Obwohl mehr Urlauber kommen, buchen diese immer kürzere Aufenthalte. Ein Trend, der sich bundesweit zeige, besonders beim Zweiturlaub, erklärte Schrott. Insgesamt verbuchten die Hörnerdörfer 1,45 Millionen Übernachtungen, Fischen rund 522.000. Klassischerweise sei Fischen besonders beliebt bei Urlaubern aus Baden-Württemberg, gefolgt von Nordrhein-Westfalen, Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz. Mit 95 Prozent kommt der Löwenanteil der Urlauber aus Deutschland. Bei ausländischen Gästen steht die Schweiz an erster Stelle. Seit 2010 hat sich die Anzahl Schweizer Gäste um 33 Prozent erhöht. Ein weiterer Trend: die Gäste werden jünger. Gerade bei Familien mit kleinen Kindern konnte Fischen punkten.

Mit Qualität Zukunft sichern

Seit Jahren unterstützt die Tourismusgemeinschaft Gastgeber mit Schulungen und Beratungen, etwa beim Online-Marketing oder der Qualitätssicherung. Auch dank dieses Engagements konnten alle Betriebe in den vergangenen vier Jahren mehr Belegungstage verbuchen. Für die Zukunft gelte es, die Gastgeber besonders bei der Online-Buchbarkeit ihrer Zimmer und Ferienwohnungen zu unterstützen und zu beraten. Denn immer mehr Urlaube werden über das Internet gebucht, auch über die Website der Hörnerdörfer, die mit einem Relaunch noch attraktiver werde, insbesondere bei der Darstellung auf mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets.

Immer mehr Gäste und Urlaubsinteressenten informierten sich über das Internet. Verbuchte die Website der Hörnerdörfer 2012 rund 1,4 Millionen Besucher, waren es 2014 bereits mehr als 1,6 Millionen. Besondere Herausforderungen für die Zukunft seien der Generationenwechsel in vielen Betrieben und die Qualitätssicherung. Mit einer qualifizierten Gastgeberberatung und Schulungen würden die Hörnerdörfer die Themen offensiv angehen.


Tags:
tourismus gäste urlaub gemeinderat



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Füssen: Betrügerische Anrufer wegen Teppichkäufen - Nach zweiter hoher Geldforderung wurde das Paar misstrauisch
Ein Ehepaar aus dem südlichen Ostallgäu hatte im Urlaub im Frühling 2019 mehrere Teppiche im Gesamtwert von 35.000 Euro gekauft. Das Paar erhielt im ...
Daniel Günthör will Burgbergs Bürgermeister werden - Grüne stellen Bürgermeisterkandidaten auf
Die Burgberger haben jetzt eine echte Wahl. Auf der Mitgliederversammlung stellten die Grünen in Burgberg zum ersten Mal eine Liste für die Gemeinderatswahl im ...
Klimaschutzzertifikat für Lindau - Bodenseeregion spart durch Ökostrom 424 Tonnen CO2
Die Bodenseeregion rund um Lindau fasziniert durch landschaftliche Schönheit und vielerorts unberührte Natur. Diese wertvollen Ressourcen zu erhalten, ist ...
Brauchtum Funkenfeuer - Landkreis Unterallgäu: Jetzt Feuer anmelden
Vielerorts im Unterallgäu werden am ersten Wochenende der Fastenzeit wieder Funkenfeuer abgebrannt. Nach altem Brauch soll damit der Winter ausgetrieben werden. Das ...
CSU Blaichach nominiert deutlich mehr Kandidaten - 18 Bewerberinnen und Bewerber bei der Kommunalwahl
Die CSU Blaichach-Bihlerdorf-Gunzesried geht gestärkt ins Rennen um die Plätze im Gemeinderat bei der Kommunalwahl im März dieses Jahres. ...
Ferien- und Genussregion Allgäu bei der "Grünen Woche" - Heimische Spezialitäten im internationalen Rahmen präsentiert
Derzeit findet in Berlin die internationale "Grüne Woche" statt. Unter anderem sind dort auch zahlreiche Allgäuer vor Ort. Die Anbietergemeinschaft ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Milow
Howling At The Moon
 
EAV feat. Lemo
Gegen den Wind
 
Johannes Oerding
An guten Tagen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum