Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild Blutspenden
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu
Donnerstag, 29. November 2018
Durch Blutspenden großen Wunsch nach Leben erfüllen
Alle Informationen zum spenden

Auch während der oftmals hektischen Vorweihnachtszeit, der Feiertage und des Jahreswechsels, sind verletzte sowie schwerkranke Mitmenschen, die diese Tage nicht unbeschwert mit ihren Familien verbringen können, sondern in den Krankenhäusern Bayerns um ihr Leben kämpfen, dringend auf Hilfe aus der Bevölkerung angewiesen.

„Aktuell erlebt die Blutspende in Bayern eine große Welle der Solidarität. Erfahrungsgemäß sinkt die Anzahl der Blutspenden jedoch während der Adventszeit sowie zwischen den Jahren immer etwas ab. Umso wichtiger ist es, die fortlaufende Arbeit in den Kliniken des Freistaates auch und gerade während dieser Tage zu unterstützen. Spenden Sie Blut und erfüllen Sie damit Ihren Mitmenschen den größten Wunsch nach Leben“, sagt Georg Götz, Geschäftsführer des Blutspendedienstes des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD).

Der Dezember bietet zahlreiche Möglichkeiten, ein wenig der eigenen Zeit zu investieren, um bis zu drei Patientinnen und Patienten ein unbezahlbares Geschenk zu machen.

Alle Termine und Informationen sind aktuell unter der kostenlosen Hotline des Blutspendedienstes 0800 11 949 11 zwischen 7.30 Uhr und 18.00 Uhr oder unter www.blutspendedienst.com im Internet abrufbar.

Hintergrundinformationen über die Blutspende

Wer Blut spenden kann:
Blutspenden kann jeder gesunde Mensch ab dem 18. bis zum vollendeten 72. Lebensjahr. Ein Erstspender sollte nicht älter als 64 Jahre sein. Frauen können viermal, Männer sechsmal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens 56 spendefreien Tagen liegen. Zur Blutspende mitzubringen ist unbedingt ein amtlicher Lichtbildausweis wie Personalausweis, Reisepass oder Führerschein (jeweils das Original) und der Blutspendeausweis. Bei Erstspendern genügt ein amtlicher Lichtbildausweis.

Darum ist Blutspenden beim BRK so wichtig:
Allein in Bayern werden täglich etwa 2.000 Blutkonserven benötigt. Mit einer Blutspende kann bis zu drei kranken oder verletzten Menschen geholfen werden. Eine Blutspende ist Hilfe, die ankommt und schwerstkranken Patienten eine Überlebenschance gibt.

Der Blutspendedienst des BRK (BSD):
Der BSD wurde 1953 vom Bayerischen Roten Kreuz mit dem Auftrag gegründet, die Versorgung mit Blutprodukten in Bayern sicherzustellen. Er trägt die Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH. Als modernes pharmazeutisches Unternehmen ist der BSD heute ein aktiver Partner im bayerischen Gesundheitswesen. Mit seinen ca. 650 engagierten Mitarbeitern sowie zusätzlich rund 250 freiberuflich tätigen Untersuchungsärzten und etwa 16.000 ehrenamtlichen Helfern des BRK organisiert der BSD jährlich gemeinsam mit 73 BRK-Kreisverbänden ungefähr 5.400 Blutspendetermine.

Spenderservice:
Alle Blutspendetermine und weiterführende Informationen für Spender und an der Blutspende Interessierte, beispielsweise zum kostenlosen Gesundheitscheck, sind unter der kostenlosen Hotline des Blutspendedienstes 0800 11 949 11 zwischen 7.30 Uhr und 18.00 Uhr oder unter www.blutspendedienst.com im Internet abrufbar. (pm)

Auf einen Blick sind hier die aktuellen Termine im KV Oberallgäu:

Kempten:
Montag, den 03.12.2018 in der Haubenschloßstr.12 von 15:00 Uhr - 20:00 Uhr im BRK-Haus und 
Dienstag, den 11.12.2018 in der Bahnhofstr. 61 von 11:00 Uhr - 17:00 Uhr im Fachhochschule-Blutspendemobil

Wiggensbach:
Dienstag, den 
04.12.2018 in der Jugendstr. 6 von 17:00 Uhr - 20:30 Uhr in der Volksschule

Weitnau:
Donnerstag, den
06.12.2018 in der Kirchstr. 11 von 17:00 Uhr - 20:30 Uhr in der Grund- und Mittelschule

Dietmannsried:
Freitag, den 07.12.2018 in der Schulstr. 2 von 16:30 Uhr - 20:30 Uhr in der Grund/Mittelschule

Altusried:
Mittwoch, den 
12.12.2018 in der Schulstr. 6 von 17:00 Uhr - 20:30 Uhr in der Grund- und Mittelschule

Sonthofen:
Freitag, den 14.12.2018 in der Albert-Schweitzer-Str. 17 von 16:00 Uhr - 20:00 Uhr  im Pfarrheim St. Christoph

Wertach:
Freitag, den 28.12.2018 in der St.-Ulrich-Str. 13 von 17:00 Uhr - 20:00 Uhr im Pfarrheim St. Ulrich


Tags:
Blutspende Wunsch Leben Informationen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Handwerkskammer Schwaben spendet Weihnachtstombola - Spende für Präventions- und Aufklärungsarbeit zum Thema sexueller Missbrauch
Die Handwerkskammer Schwaben spendet den Erlös ihrer Weihnachtstombola dem Verein Lebenslang e.V. Der Verein betreibt Präventions-und Aufklärungsarbeit ...
Neue Entwicklungschancen in der Luft- und Raumfahrt - Schwabens Potenziale in der Spitzentechnologie nutzen
Auf Initiative der beiden Freie Wähler Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl (Kaufbeuren) und Dr. Fabian Mehring (Meitingen) sowie dem Hauptgeschäftsführer ...
Sensible Daten sollen nicht in fremde Hände - Abfallwirtschaft Unterallgäu rät Kontoauszüge vor der Entsorgung zu schreddern
Zeig mir deinen Abfall und ich sage dir, wer du bist… Dieser Satz gilt nicht nur für Archäologen und Ethnologen, die sich aus der Untersuchung von ...
Lieferung von Altpapiertonnen verzögert sich - Lieferengpässe beim Hersteller
Wer in den vergangenen Wochen eine Altpapiertonne bestellt hat und auf die Lieferung der Tonne wartet, muss sich noch ein wenig gedulden. Wie die Kommunale ...
EV Lindau spielt kommenden Freitag gegen ERC Sonthofen - Beide Mannschaften brauchen einen Sieg
Das kommende Spielwochenende startet mit einem Derby am Freitag den 25.01. um 20:00 Uhr in Sonthofen. Zu Gast sein im nächsten Heimspiel, am Sonntag den 27.01. um ...
Betrunkener greift in Kempten Busfahrer an - Der 43-jährige Täter musste in Gewahrsam genommen werden
Nach bislang bekannten Informationen ist heute der Fahrgast eines Linienbusses gegen 11.45 Uhr im Sitzen eingeschlafen und deswegen auf den Boden gefallen. Der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
AD/DC
TNT
 
Jonas Blue & Liam Payne & Lennon Stella
Polaroid
 
Gestört aber GeiL & Koby Funk feat. Wincent Weiss
Unter meiner Haut
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum