Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Durach
Donnerstag, 10. Dezember 2020

Pkw kommts ins schleudern auf der A7

Am Mittwochnachmittag war ein 29-jähriger Mann mit seinem Pkw auf der A 7 in Richtung Füssen unterwegs, als er wegen offenbar nicht angepasster Geschwindigkeit auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und rückwärts in die Überleitung zur A 980 schleuderte.

Dort stieß er zweimal gegen die Schutzplanke. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Der Pkw wurde abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt insgesamt etwa 12.000 Euro.
(VPI Kempten)


Tags:
pkw schleudern sachschaden a7


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
BTS
Dynamite
 
Green Day
Wake Me Up When September Ends
 
Shaggy
Angel
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum