Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Ein Fußballplatz im Allgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Durach
Donnerstag, 21. November 2013

Angst vor Schnee

VfB Durach will gegen Nördlingen spielen

Temperaturen um den Gefrierpunkt sagt der Wetterbericht für die Oberallgäuer Gemeinde Durach in den kommenden Tagen voraus. Dazu sogar leichten Schneefall. Den Verantwortlichen des VfB Durach (9./26) schmeckt das gar nicht.

Denn geht es nach ihnen, soll die Landesligapartie am Samstag (14 Uhr) gegen den TSV Nördlingen (3./34) auf alle Fälle ausgetragen werden. Schon in der vergangenen Woche wurde dem VfB mit der Absage der Partie in Friedberg eine witterungsbedingte Zwangspause verordnet. „Eine Pause bringt momentan gar nichts. Wir wollen spielen“, sagt der Coach. Zumal ein möglicher Nachholtermin der 7. Dezember wäre. Christl: „Wir wollen aber eigentlich pünktlich in die Winterpause.“ 24 Punkt- und Pokalspiele haben die Duracher Spieler bis dato absolviert. Dies stecke so manchem Akteur in den Knochen.

Dass am Samstag mit dem TSV Nördlingen ausgerechnet die Mannschaft der Stunde zu Gast ist, macht Christl wenig aus. Vier Siege haben die Rieser in den vergangenen fünf Spielen erzielt und dabei 22 Treffer erzielt. Macht einen Schnitt von über vier Toren pro Begegnung. „Nördlingen ist zurzeit die Tormaschine der Liga. Sie haben ein ungemein gefährliches Quartett im Angriff, allesamt schnelle Spieler mit hoher Qualität im Abschluss“, erklärt Christl. Seinem Team verordnet er daher einerseits höchste Aufmerksamkeit in der Defensive. Die Anspiele auf die vier Schlüsselspieler sollen möglichst früh unterbunden werden.

Christl geht auf alle Fälle von schwerem Geläuf im Offino-Stadion aus. „Um diese Jahreszeit sind die Platz- und Bodenverhältnisse nie sonderlich gut. Es kann entscheidend sein, wer diese widrigen Umstände richtig annimmt und besser damit umgehen kann“, so der Trainer weiter.


Tags:
fussball landesliga nördlingen schnee



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Autobahn BAB 7 wegen freilaufendem Hund gesperrt - Strecke ca. zwei Stunden komplett gesperrt
Am Sonntagvormittag musste die BAB 7 im Bereich Dietmannsried für ca. zwei Stunden komplett gesperrt werden, weil dort ein freilaufender Hund unterwegs war. Der ...
Erhebliche Lawinengefahr oberhalb von 2.000 Metern - Neuschnee erhöht Lawinenwarnstufe in den Allgäuer Alpen
Besonders im Allgäu gab es größere Neuschneemengen, die die Gefahr einer Lawine drastisch erhöhen. Weiterhin gilt es, den Triebschnee oberhalb ...
Mehrere Unfälle im Ostallgäu wegen verschneiter Straßen - Überforderte Fahranfänger bleiben unverletzt
Im Laufe des Wochenendes kam es zu mehreren Unfällen auf den schneebedeckten Straßen. Zwei Fahranfänger waren mit den glatten Straßen ...
Lindau Islanders setzen weiter auf "Learn to Skate" - Anmeldungen jetzt möglich für den Eishockeynachwuchs
Als Ausbildungsverein ist es den EV Lindau Islanders ein ganz besonderes Anliegen, Kindern und Jugendlichen eine qualifizierte Ausbildung auf dem Eis zu geben. Um das ...
Wieder höhere Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Neuschnee birgt viele Gefahren vor allem in den hohen Lagen
Besonders im Allgäu gab es größere Neuschneemengen und somit auch eine größere Gefahr für Lawinen. Weiterhin gilt, den Triebschnee ...
Geringe Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Große Zusatzbelastung kann kleine Schneebretter auslösen
Durch das weiterhin milde Wetter im Allgäu bleibt die Lawinengefahr gering. Das hat der Bayerischen Lawinenlagebericht bekanntgegeben. Es wird jedoch davor gewarnt, ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Johannes Oerding
Alles Okay
 
Twenty One Pilots
Ride
 
The Rasmus
Guilty
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum