Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Baustelle
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu
Montag, 22. Juni 2015

Drei Baustellen im Oberallgäu mit Vollsperrungen

B19, OA22 und Riedbergpass in den kommenden Tagen zu

Ab heute ist die Kreisstraße OA22 zwischen Börlas und Diepolz voll gesperrt. Hier wird die Straße saniert. Grund ist eindringendes Regenwasser in die Fahrbahn. Laut Angaben des Landratsamt Oberallgäu wurde dadurch der Straßenbelag erheblich beschädigt.

Über eine Länge von 450 Meter wird deshalb saniert. Die Vollsperrung wird bis Mittwochabend (18 Uhr) andauern. Danach soll eine halbseitige Sperrung noch bis Freitag ausreichen.

Wegen Felssicherungsmaßnahmen im Bereich des Weilers "Bachtel" zwischen Tiefenbach-Weidach und der Einmündung in die B 19 muß die Kreisstraße OA 5 voll gesperrt werden. Die Vollsperrung betrifft den Zeitraum zwischen Montag, 22. Juni 18.40 Uhr und Dienstag, 23. Juni 21 Uhr, darüber hinaus ist die Strecke entlang der Breitach im Zeitraum zwischen 22. Juni 8 Uhr und 24. Juni 17 Uhr halbseitig gesperrt.
Hintergrund ist die Gefährdung durch Steinschlag oberhalb des betroffenen Bereiches - daher wird das lockere Gestein dort umfangreich abgeräumt. Die Umleitung über Fischen und Obermaiselstein ist ausgeschildert; Umleitungshinweise gibt es auch für Fahrradfahrer und Fußgänger.

Ab morgen wird dann der Riedbergpass auf der Gefällestrecke Richtung Baldreschwang erneut voll gesperrt. Dort sollen Bohrpfähle in die Straße eingelassen werden, um für Stabilität zu sorgen. Im Zuge der umfangreichen Bauarbeiten am Riedbergpass muss die Kreisstraße OA 9 erneut voll gesperrt werden - und zwar in der Zeit von Dienstag, 23. Juni bis Freitag, 26. Juni, jeweils im Zeitraum von 7.30 bis 13 Uhr und von 14 bis 19.30 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten kann die Strecke befahren werden.

Hintergrund: im Bereich der Gefällestrecke zwischen Passhöhe und Balderschwang, unterhalb der Steinbruch-Zufahrt, müssen Bohrpfähle eingebaut werden, um die schwierigen Bodenverhältnisse zu stabilisieren. Der dafür zur Verfügung stehende Platz reicht für eine halbseitige Sperrung nicht aus. Im gleichen Zeitfenster sollen weitere Teile für die Renkertobelbrücke eingebaut werden - also eine Vollsperrung für zwei Baumaßnahmen.


Tags:
baustelle vollsperrung straße verkehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäuer Polizisten in Berlin eingesetzt - Polizeibeamte unterstützen bei der Libyenkonferenz
Anlässlich der Libyen-Konferenz waren drei Streifenteams der Allgäuer Polizei in der Bundeshauptstadt eingesetzt. Weil sich in Berlin an diesem Wochenende ...
Eisplatte fällt von Lkw, eine Person verletzt - In 2020 bereits 13 solcher Unfälle zu verzeichnen
Montagfrüh kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 308, nachdem sich eine Eisplatte von einem Lkw löste und auf die Windschutzscheibe eines hinterherfahrenden ...
Mehrtägige Verkehrskontrolle bei Oberstaufen - Einige Verstöße wegen Alkohol oder Drogen am Steuer
Bei einer Kontrolle am vergangenen Wochenende bei Oberstaufen wurden einige Verstöße festgestellt. Unter anderem wurde drei Personen die Weiterfahrt ...
„Störungsmelder KF“: App umfassend erweitert - Angebot bietet neue Möglichkeiten im öffentlichen Raum
Bisher konnten mittels App einfach und unkompliziert defekte Straßenbeleuchtungen an die Stadt Kaufbeuren gemeldet werden. Nachdem sich dieser Service etabliert ...
Betrunkener in Oberstdorf von Polizei angehalten - 60-Jähriger mit fast 1,5 Promille
Am Abend des 20.01.2020 schaute ein 60-jähriger Autofahrer zu tief ins Glas. Er fuhr im Anschluss mit seinem Pkw vom Parkplatz der Nebelhornbahn in Richtung der ...
LKW-Fahrer mit 2 Promille in Mauerstetten gestoppt - Aufmerksamer Autofahrer verfolgt betrunkenen Fahrer
Einem Autofahrer fiel am Vormittag ein LKW auf, der in Schlangenlinien auf der B12 in Richtung Kaufbeuren unterwegs war. Der Fahrer verfolgte den LKW bis zu einem ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Parov Stelar feat. Lightnin Hopkins
The Burning Spider
 
Sandi Thom
I Wish I Was A Punkrocker
 
Maroon 5
Memories
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum