Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Notarztwagen
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Dietmannsried
Sonntag, 11. Juni 2017

Gefährlicher Verkehrsunfall gestern Abend auf der A7

45-Jähriger Fahrer verwechselt Bremse und Kupplung

DIETMANNSRIED Am Samstag, kam es gegen 20:45 Uhr zu einem schweren  Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen und hohem Sachschaden. 

Ein 45jähriger Mann aus Memmingen fuhr mit seinem PKW auf der A7 in Richtung Ulm. Mit im Fahrzeug waren seine zwei 17 und 11 Jahre alten Kinder, sowie eine 16jährige Freundin der 17jährigen.
Da der Mann einen vor ihm fahrenden PKW mit Wohnanhänger, wegen des Verkehrs auf der linken Fahrspur, nicht überholen konnte, wollte er abbremsen. Er verwechselte dabei das Bremspedal mit der Kupplung und prallte ungebremst in den vor ihm fahrenden Wohnanhänger.
Der Anhänger kippte dadurch um und blieb quer zur Fahrbahn zum Liegen. Das Zugfahrzeug prallte in die Mittelleitplanke. Der Fahrer, ein 45 Jahre alter Mann aus dem 
Raum Stuttgart, sowie seine 41jährige Lebensgefährtin und die drei Kinder (14, 11 und 10 Jahre) blieben bei dem Unfall unverletzt.
Im Fahrzeug des Unfallverursachers wurden 2 Personen mittelschwer verletzt.
An den beteiligten Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 15.000€.
Die Autobahn war in Richtung Würzburg für ca. 2 Stunden zur Unfallaufnahme und Fahrbahnreinigung gesperrt.
Bei dem Unfall waren 6 Beamte der Polizei, ein Notarzt, 2 Rettungswagen und der Rettungshubschrauber, sowie 25 Mann der FFW Dietmannsried und FFW Überbach.


Tags:
Unfall Verwechslung Rettungsdienst Verletzte



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Angeblicher Todesfall in Ravensburg - Obdachloser war dann doch wohlauf
Glücklicherweise erwies sich am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr die Mitteilung in einem Notruf, unter der Schussentalbrücke liege ein verstorbener ...
Verkehrsunfall am Bahnübergang in Salgen - Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro
Eine 65-jährige Autofahrerin fuhr von Mindelheim kommend die Bundesstraße B16 in nördliche Richtung. Hinter ihr fuhr ein 29-jähriger Autofahrer. Als ...
Zwei leichtverletzte bei Verkehrsunfall in Lindenberg - Sachschaden in Höhe von 16.000 Euro
16.000 Euro Sachschaden und zwei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Mittwochabend auf der Bundesstraße 308 zwischen Manzen und ...
Wegen überhöhter Geschwindigkeit in Mauer geprallt - 30-jähriger Fahrzeugführer nicht verletzt
Glimpflich ausgegangen ist ein Verkehrsunfall, der sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Blumenstraße in Lindenberg ereignete. In einer Kurve kam ...
Kempten: Unfall mit Polizeifahrzeug auf Einsatzfahrt - Sachschaden in Höhe von über 8.000 Euro
Am 04.10.2019 gegen 10.15 Uhr fuhr ein Polizeifahrzeug mit Sondersignalen auf dem Heussring Richtung Bahnhofstraße. An der Einmündung zeigte die Ampel ...
12-Jähriger wird in Kempten von Auto angefahren - Junge drehte wegen roter Ampel auf der Straße um
Bereits am Dienstagmorgen, 03.12.2019, gegen 07.25 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Lindauer Straße und Mozartstraße ein Unfall. Ein 12-jähriger Junge ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lewis Capaldi
Someone You Loved (Madism Radio Mix)
 
Felix Jaehn & Hight & Alex Aiono
Hot2Touch
 
Rosenstolz
Wir sind am Leben
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum