Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Dietmannsried
Mittwoch, 3. Februar 2021

Dietmannsried: Selbstgebastelter TÜV-Stempel

Am Dienstagnachmittag fiel einer Streife der Grenzpolizei Pfronten ein VW auf, der auf der A 7 Richtung Süden fuhr. Die an dem Pkw angebrachten Kennzeichen waren jedoch nicht mit der normalen Zulassungsplakette versehen, sondern mit selbst erstellten Aufklebern.

Die Benutzer des Fahrzeuges bastelten sich den TÜV-Stempel selbst, an Stelle der Zulassungsplakette klebte ein „Wappen des Königreich Deutschland“. Zugelassen oder versichert war der Pkw nicht. Das Fahrzeug wurde auf dem nächsten Parkplatz abgestellt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige wegen Urkundenfälschung, Fahrens ohne Versicherungsschutz und Fahrens ohne Zulassung. Nachdem der Fahrer keinen festen Wohnsitz in Deutschland angab, musste er eine Sicherheitsleistung hinterlegen.
(GPS Pfronten)


Tags:
zulassung VW kennzeichen fälschung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Elina Born & Stig Rästa
Goodbye To Yesterday
 
Lukas Graham
Happy For You
 
Ellie Goulding & blackbear
Worry About me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum