Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Alkohol
(Bildquelle: )
 
Oberallgäu - Dietmannsried
Montag, 7. Januar 2019

Betrunkener Fußgänger auf der A7 Höhe Dietmannsried

Der 21-Jährige Oberallgäuer weigert sich gegen jegliche Hilfe

Gestern irrte ein 21-jähriger Oberallgäuer auf der A7 Höhe Dietmannsried herum. Wie sich später herausstellte, wurde dieser aufgrund seiner starken Alkoholisierung vom Sicherheitsdienst einer Party des Hauses verwiesen.

Anschließend war er wohl über Umwege auf die Autobahn gelangt. Ein Verkehrsteilnehmer konnte einen Zusammenstoß mit dem Fußgänger nur durch ein Ausweichmanöver verhindern. Der Fahrer hielt an und versuchte den jungen Mann von der Fahrbahn zu geleiten, wobei dieser ihm ins Gesicht schlug. Da der junge Mann sehr aggressiv war und immer wieder versuchte auf die Fahrbahn zu rennen, musste er zur Ausnüchterung in Polizeigewahrsam genommen werden. Dabei leistete er Widerstand, wodurch ein Polizeibeamter leicht verletzt wurde. (Verkehrspolizeiinspektion Kempten)


Tags:
Alkohol Autobahn Betrunken Allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wiggensbach: Versuchte Unterziehung einer Kontrolle - 63-Jähriger unter anderem ohne Fahrerlaubnis unterwegs
Gestern Abend sollte ein Pkw-Fahrer in Wiggensbach, im Bereich Westenried, einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Zunächst gab der 63-jährige Fahrer Gas ...
Türkheim: Mehrfacher Widerstand gegen Polizeibeamte - 34-Jähriger in Ausnüchterungszelle gebracht
In der Nacht zum Sonntag, 20.10.2019, ereignete sich an der Kneippland-Tankstelle zunächst eine harmlose Streitigkeit. Ein 34-jähriger Mann geriet aufgrund ...
Angetrunkene Männer beleidigen Schwangauer Polizisten - Neue ,,Body-Cam“ beweist Straftat
Am frühen Sonntagabend wurde die Polizei zur Kristalltherme nach Schwangau gerufen. Mitarbeiter hatten vier angetrunkene Männer im Alter zwischen 28 und 32 ...
Alkoholisierter Radfahrer stürzt in Kempten - 50-Jähriger leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht
Am 20.10.2019 zur Mittagszeit kam ein 50-jähriger Radfahrer auf dem Radweg parallel zum Heussring in Fahrtrichtung Lindauer Str. kurz vor der Hermann-von-Barth-Str. ...
Körperliche Auseinandersetzung in Kammlach - Auslöser war Streit um eine Wasserflasche
Von Samstag auf Sonntag fand in einer Gaststätte in der Unteren Hauptstraße in Kammlach eine geschlossene Veranstaltung statt. Gegen 00.35 Uhr kam es dort zu ...
Schwerer Verkehrsunfall mit Fußgängern in Höchst - 85-Jähriger übersieht Fußgänger
Am 19.10.2019 um 11:08 Uhr kam es in Höchst auf der Brugger Straße, L40 auf Höhe des Brugger Loch, zu einem Verkehrsunfall. Zwei Fußgänger, ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Krautschädl
Mocht jo nix
 
Lemo
Souvenir
 
Dua Lipa
Be The One
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum