Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Allgäuer Dienstleistungsgruppe spendet 16.000 Euro
21.02.2013 - 13:41
"Wir für Menschen" - nach diesem Motto schüttete der Lattemann & Geiger Sternenhimmel e.V. die Summe von 16.000 Euro für soziale und kulturelle Projekte in der Region Allgäu aus.
"Auf diese Nachhaltigkeit sind wir stolz", sagte Vorsitzender Ulrich Geiger bei der Spendenübergabe im Dietmannsrieder Firmenhauptsitz der Lattemann & Geiger Dienstleistungsgruppe. Der Chef des Unternehmens lobte das gesellschaftliche Engagement der anwesenden Vereinsvertreter: "Wir haben großen Respekt vor Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit."

Geiger überreichte Schecks mit Beträgen zwischen 250 und 1500 Euro. Finanziell gefördert werden heuer unter anderem sozial schwache Mitbürger, Menschen mit Handicap, Schulchöre und Bläserklassen sowie die grenzübergreifende kulturelle Zusammenarbeit in der Euregio.

Die Spendenempfänger wurden sorgfältig ausgewählt von den Sternenhimmel-Vorstandsmitgliedern Ulrich Geiger, Thomas Braun, Judith Lill und Sabine Denk in Zusammenarbeit mit den Beiräten Ellio Schneider, Michael Hauke und Simon Gehring.

Hinter der 2008 gegründeten Hilfsorganisation steckt starkes Engagement der Mitarbeiter, Partner und Lieferanten von Lattemann & Geiger, die sich auch in ihrer Freizeit für das Projekt Sternenhimmel einsetzen. Zudem kommen allein aus der Kaffeekasse des Unternehmens jährlich 6000 bis 7000 Euro für die sozialen Aktivitäten zusammen. Die Verwaltungskosten trägt die Firma, so dass das Geld zu 100 Prozent bei den Adressaten ankommt. "Die Spenden gehen ohne Abzug genau da hin, wo sie am dringendsten gebraucht werden", so Ulrich Geiger.

Die „Sternenhimmel“-Spendenempfänger 2013 sind:
- Nachbarschaftshilfe Isny 250 € - Stadt Isny 500 € - Kindergarten Fürstin Monika 1.000 € - Heinrich-Brügger-Schule Wangen 1.000 € - Grundschule Isny 750 € - Arbeiterwohlfahrt Isny e.V. 500 € - EUREGIO-Blasorchester und Musikfestival Projektleitung 1.500 € - Bläserklassen an sechs Oberallgäuer Schulen 2.500 € - Fußballabteilung TV-Haldenwang 1.000 € - Krieger- und Soldatenverein in Haldenwang 500 € - Verein für ambulante Krankenpflege Betzigau-Haldenwang-Wildpoldsried 1.000 € - inJob gGmbH 1.000 € - AWO Familien-Forum in Füssen 1.500 € - AWO HIPPY in Füssen 1.500 € - Netzwerk der Familie in Dietmannsried 500 €

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum