Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Burgberg
Mittwoch, 10. Oktober 2018

Autounfall auf der B19 auf der Höhe von Burgberg

Am Dienstag gegen 17:00 Uhr kam es auf der B19 im Baustellenbereich zu einem Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen.

Dabei geriet der Unfallverursacher in den Gegenverkehr, sodass er frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammenstieß. Ein weiteres Fahrzeug fuhr anschließend auf diesen auf. Durch den Zusammenstoß drehte es den Pkw des Unfallverursachers um die eigene Achse, sodass dieser quer zur Fahrbahn zum Stehen kam. Alle drei Pkw wurden so schwer beschädigt, dass diese nicht mehr fahrbereit waren, weswegen eine Vollsperrung der B19 notwendig war. Durch den Unfall wurde der Fahrer des entgegekommenden Fahrzeugs leicht verletzt, außerdem entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro. (Verkehrspolizeiinspektion Kempten)


Tags:
unfall oberallgäu polizei b19


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Train
Drops Of Jupiter
 
Nena
Anyplace, Anywhere, Anytime
 
Dua Lipa
Don´t Start Now
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum