Moderator: DJ Stunnik
mit DJ Stunnik
 
 
Die B19 im weiteren Verlauf bei Immenstadt
(Bildquelle: AllgäuHIT | Thomas Häuslinger)
 
Oberallgäu - Burgberg
Dienstag, 13. November 2018

Unfall mit fünf Fahrzeugen auf B19 bei Burgberg

Schnellstraße voll gesperrt: Stau auf Ausweichstrecken

Nach einem Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen ist die B19 auf Höhe Burgberg im Oberallgäu am späten Dienstagnachmittag voll gesperrt worden. Das hat die Polizei mitgeteilt. Der Zusammenstoß habe sich gegen 15:45 Uhr im Baustellenbereich kurz vor der Anschlussstelle Rauhenzell ereignet, heißt es.

Bei dem Unfall kam ein 80-jährige Fahrzeugführer aus unerklärlichen Gründen auf die Gegenspur (aufgrund Baustellenbereich nur eine Fahrspur in jede Richtung). Hierbei streifte dieser zunächst einen Kleinwagen und fuhr mit wenig Schaden weiter. Auch streifte er danach wiederum einen PKW, hielt auch jetzt nicht an und setzte seine Fahrt in Richtung Kempten fort. Am darauffolgenden dritten Kleinwagen stieß der Unfallverursacher mit diesem frontal zusammen. Hier kam das verursachende Fahrzeug zum Stillstand.

Durch den Unfall wurden der Verursacher und eine Person im zuletzt kollidierten Fahrzeug leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden beträgt mehr als 20.000 Euro. Die B 19 wurde zur Unfallaufnahme etwa 1,5 Stunden gesperrt. Eine Ableitung erfolgte über die jeweiligen Anschlussstellen der B 19. In Blaichach und Burgberg staute sich der Verkehr teils mehrere Kilometer lang. (Verkehrspolizeiinspektion Kempten)


Tags:
b19 unfall baustelle allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Spektakulärer Verkehrsunfall in Pfronten-Steinach - Fußmatte verklemmt sich unter Bremspedal
Am Freitagnachmittag ereignete sich in Pfronten-Steinach auf der dortigen Staatsstraße ein Verkehrsunfall bei dem ein LKW, ein Pkw-Kleinwagen und ein Pkw-Pickup ...
Zwei Fußgänger bei Holzgünz schwer verletzt - Motorrad rutscht in Spaziergänger
Am 24.01.2020, gegen 13.30 Uhr, kam es bei Holgünz zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Ein 17-Jähriger befuhr mit seinem Leichtkraftrad die ...
Unfall aufgrund übersehener Vorfahrt bei Ruderatshofen - Mehrere Personen wurden leicht verletzt
Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße OAL 7 zwischen Marktoberdorf und Ruderatshofen ein Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger ...
Körperverletzung auf Großbaustelle bei Sonthofen - Gegen den Täter wird nun ermittelt
Am Donnerstagnachmittag kamen auf einer Großbaustelle im Ortsteil Hofen zwei 35 und 48 Jahre alte Arbeiter einer Montagefirma derart in Streit, dass einer seinem ...
48-Jähriger verletzt sich bei Rodelunfall schwer - Mann stürzt etwa 30 Meter in die Tiefe
Auf eine Rodeltour mit einem Rennschlitten begaben sich am Mittwochnachmittag zwei Männer aus dem nördlichen Ostallgäu. Einer der beiden, ein ...
Verkehrsunfall in Kempten mit zwei Verletzten - Sachschaden in Höhe von 22.000 Euro
Am Mittwoch gegen 19:52 Uhr stießen im Kreuzungsbereich Adenauerring - Rottachstraße ein Pkw Audi Q2 und ein Pkw VW Bora zusammen. Die beiden Fahrer ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Martin Solveig feat. Dragonette
Hello
 
Ariana Grande
7 rings
 
Christina Stürmer
In ein paar Jahren
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum