Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Burgberg
Montag, 15. September 2014

Hoher Schaden bei Unfall in Burgberg

Autofahrer schleudert auf die Gegenfahrbahn

Gestern Abend, gegen 18.30 Uhr, war ein 23-jähriger Pkw-Fahrer auf der Staatsstraße 2007 aus Rettenberg kommend in Richtung Burgberg unterwegs.

Nach der Ortschaft Agathazell überholte er in einer Rechtskurve ein vor ihm fahrendes Fahrzeug. Beim Wiedereinscheren geriet der Fahrer ins Bankett und verlor dabei die Kontrolle über seinen Wagen. Dadurch schleuderte er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Pkw. Die beiden Fahrzeugführer wurden durch den Aufprall leicht verletzt. Beide Autos mussten durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Der Gesamtschaden wurde auf ca. 28.000 Euro geschätzt. (PI Sonthofen)

 

 

 

 


Tags:
unfall gegenfahrbahn schleudern oberallgäu


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Glasperlenspiel
Echt
 
J-MOX & Nathan Trent
Over You
 
Lewis Capaldi
Bruises (Delta Jack Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum