Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Rettungshubschrauber Christoph 17 im Anflug an die Unglücksstelle
(Bildquelle: Bergwacht Sonthofen | Florian Abt)
 
Oberallgäu - Burgberg
Mittwoch, 16. Mai 2018
Dramatischer Bergwacht-Einsatz im Allgäu
Kletterunfall am Burgberger Hörnle im Oberallgäu

Am Mittwoch gegen 12 Uhr ging bei der Allgäuer Bergwacht in Sonthofen ein Notruf ein. An einer Kletteroute am Burgberger Hörnle ereignete sich ein Kletterunfall. Eine 40-jährige Frau einer Ausbildungsgruppe der Bundeswehr stürzte in Schlüsselstelle und zog sich eine schwere Amputationsverletzung am Unterarm zu.

Aufgrund von Regen und Nebel konnten die Bergretter nicht am Einsatzort per Hubschrauber abgesetzt werden und mussten zu Fuß und Kletternd die Patientin erreichen. Wegen des Wetters erschien eine Bergung per Hubschrauber aussichtslos und daher wurde die Patientin nach Versorgung zunächst über die Kletterroute abtransportiert.

Aufgrund der Schwere der Verletzung und des Zeitdrucks wurde entschieden doch eine Rettung per Bergetau mit dem Hubschrauber CH 17 zu versuchen, was dann unter Ausschöpfung sämtlicher Risikopuffer und der fliegerischen Meisterleistung des Piloten erfolgreich war. Die Frau wurde dann vom Zwischenlandeplatz in eine Spezialklinik geflogen.

Im Einsatz waren 7 Bergwachtler aus Sonthofen und das Team vom Rettungshubschrauber "Christoph 17".


Tags:
bergwacht allgäu bundeswehr absturz



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Vorbericht: FC Memmingen gegen VfR Garching - Zweites Regionalliga-Heimspiel
Bei der 0:2 Niederlage gegen Bayreuth herrschte im Angriff des FC Memmingen von der Ausbeute her Funkstille, nachdem zuvor in vier Begegnungen gleich zwölfmal ...
Gleitschirmflieger stürzt bei Pfronten ab - Schirm öffnet sich bei Start am Breitenberg nicht richtig
Am Sonntagabend, gegen 17:00 Uhr, ist ein 36-Jähriger Gleitschirmflieger beim Start am Breitenberg verunglückt. Ein Mitglied der Bergwachtbereitschaft ...
Hunde-Rettung per Hubschrauber in den Allgäuer Alpen - Wanderer hatte Bergwacht alarmiert
Am vergangen Freitag wurde der Einsatzleiter der Bergwacht Oberstdorf gegen 13.00 Uhr zu einem nicht alltäglichen Einsatz alarmiert. Die Bergretter wurden von einem ...
Erlös von Bergbildschau geht an die Bergwacht Sonthofen - Sonthofer Wirtschaftsvereinigung spendet 600 Euro
Die Sonthofer Wirtschaftsvereinigung ASS e.V. spendete den Reinerlös der Bergbildschau, welche beim Sonthofer Alpenfestivals stattfand, an die Bergwacht ...
Felssturz am Hochvogel nur eine Frage der Zeit - Moderne Technik soll Vorhersage möglich machen
Am 2.592 Meter hohen Hochvogel in den Allgäuer Alpen klafft ein rund 40 Meter langer, acht Meter tiefer und etwa drei Meter breiter Spalt. Dass es zu einem ...
67-Jähriger Mann bei Bad Hindelang stürzt 60 Meter - Schwere Kopfverletzungen und Frakturen
Am Freitagnachmittag ist ein 67-Jähriger Bergwanderer im Bereich des Schmugglersteig´s in Richtung Grenzwies in Oberjoch vermutlich gestolpert und ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alle Farben
Bad Ideas
 
Omi
Cheerleader
 
Clean Bandit feat. Sean-Paul & Anne-Marie
Rockabye
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Juniorinnen Länderspiel GER - SUI
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
 
 
Radio einschalten