Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
ALLGÄU/REGIONAL
Oberallgäu: Halle brennt bei BHS in Sonthofen
Brand bei BHS in Sonthofen. Flammen schlugen aus dem Gebäude. Gegen 22:10 Uhr war nur noch eine Rauchsäule zu sehen. Gegen 22:30 Uhr steht fest: Es sind keine Personen mehr im Gebäude und es soll Stand jetzt keine Verletzten geben. Das sagte ein Sprecher der Polizei-Einsatzzentrale in Kempten gegenüber Radio AllgäuHIT. Vor Ort sind Rettungskräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei im Einsatz. Die Löscharbeiten dauern an. (22:31Uhr)
 

Zwei Ölspuren
11.08.2012 - 12:14
Gleich zu zwei Ölspuren wurde die Polizeiinspektion Sonthofen am Nachmittag des 10.08.2012 gerufen.
Zuerst riss sich ein Kühlfahrzeug beim Wenden den Tank auf und verlor im Bereich des Gasthofes Alpenblick in Burgberg mehrere Liter Diesel. Diese wurden von der Feuerwehr Burgberg abgebunden.

Ca. eine Stunde später riss der Hydraulikschlauch eines Krans in Sonthofen, Im Tannach. Der Kran war auf einem Lkw montiert, um damit schwerere Gegenstände abladen zu können. Beim Abladen riss der Hydraulikschlauch und mehrere Liter Öl (nicht bezifferbar) liefen über die Straße. Auch bei diesem Einsatz wurde die Feuerwehr verständigt, die sich um das Abbinden des Öls kümmerte. (PI Sonthofen)

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum