Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Riskantes Fahrmanöver - Zeuge gesucht
20.05.2012 - 13:16
Am frühen Freitag Abend erschien ein 73-jähriger Kemptner bei hiesiger Inspektion, um der Polizei von einem Verkehrsrowdy zu berichten.
Als der Mann mit seinem Pkw gegen 17.55 Uhr auf der Staatsstraße 2055 von Schwarzerd her kommend in Richtung Buchenberg fuhr, bemerkte er den hinter ihm fahrenden Lkw. Dieser Lkw hatte es wohl eilig und überholte kurz vor Buchenberg, obwohl Gegenverkehr kam. Nur durch eine Vollbremsung und Ausweichen auf das Bankett konnte der Pkw-Fahrer einen Unfall vermeiden. Der entgegenkommende Pkw wurde ebenso zum starken Abbremsen gezwungen, um nicht mit dem Lkw frontal zusammen zu stoßen. Glücklicherweise blieben die Verkehrsteilnehmer und ihre Fahrzeuge unbeschadet. Die Polizeiinspektion Kempten sucht in diesem Fall nach dem gefährdeten Pkw-Fahrer im Gegenverkehr und bittet um Hinweise unter Tel: 0831-99090.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum