Moderator: DJ AEVE
mit DJ AEVE
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Bolsterlang
Montag, 15. Juli 2013

Unglück an der Oberen Bolgenalpe

Traktor stürzt 80 Meter in die Tiefe

Ein Traktor ist heute Mittag an der Oberen Bolgenalpe bei Bolsterlang rund 80 Meter in die Tiefe gestürzt. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Landwirt konnte sich durch einen Sprung aus dem Fahrerhaus in Sicherheit bringen.

Der Mann wollte gegen 11:30 Uhr vom Bolgengrat in Richtung Wannenkopf fahren. Wegen eines größeren Absatzes stand er auf, um nach dem besten Weg zu sehen. Dabei war er mit dem linken Fuß derart abgerutscht, dass er vom Traktor springen musste, um nicht von einem der Räder erfasst zu werden. Anschließend konnte der Landwirt nicht mehr verhindern, dass der Traktor rund 80 Meter in Richtung Bolgental abstürzte.

Mehrfach hatte sich der Traktor bei seinem Weg ins Tal überschlagen. Riesen Glück hatte der Landwirt dabei, dass keine Wanderer auf dem Weg vom Bolgengrat zum Schwabenhaus getroffen wurden, denn die landwirtschaftliche Zugmaschine überquerte sich überschlagend den Weg und kam erst 20 Meter unterhalb des Weges zum Stillstand.

Die herbeigerufenen Feuerwehren aus Bolsterlang und Obermaiselstein rückte mit Ölwannen an, um mögliche Betriebsstoffe auffangen zu können. Doch zum Glück waren keine ausgetreten. Heute Abend wird eine Spezialfirma die Bergung des Traktors übernehmen.

Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar.


Tags:
unglück allgäu landwirtschaft news



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall mit landwirtschaftlichem Gespann in Mindelheim - Enstandender Sachschaden von 22.500 Euro
Am Montagabend befuhr ein 49-Jähriger mit seinem Pkw die Straße von Unterkammlach in Richtung Bergerhausen. Gleichzeitig befuhr ein 29-Jähriger mit ...
Weitere Sperrbezirke im Landkreis Lindau ausgewiesen - Amerikanische Faulbrut breitet sich weiter aus
Mitte September 2019 wurde bei einem Bienenvolk in Scheidegg, im Ortsteil Rickenbach, die Tierseuche Amerikanische oder auch Bösartige Faulbrut festgestellt. Das ...
Verstößt "Nutri-Score" Label gegen EU-Recht? - Ulrike Müller mit schriftlicher Anfrage an EU-Kommission
Ulrike Müller hat die EU-Kommission aufgefordert, die Rechtskonformität des von Julia Klöckner angekündigten “Nutri-Score” Labels zu ...
Verkehrsunfall mit verletzten in Kaufbeuren - Sachschaden in Höhe von über 30.000 Euro
Am 02.10.2019 gegen 00.10 Uhr ereignete sich in Kaufbeuren ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 32-jährige Pkw-Fahrerin wollte von der ...
20. Auflage des Bauern- und Regionalmarktes in Pfronten - "Tag der Regionen" am Erntedanksonntag, den 06. Oktober
Am Sonntag, 06. Oktober 2019 präsentieren sich von 11:00 – 17:00 Uhr ca. 150 Anbieter aus Landwirtschaft, Handwerk, Handel, Gewerbe und Gesellschaft. Nach den ...
Feldstadel bei Lachen brennt vollständig nieder - 100.000 Euro Schaden vermutet
Aus noch unbekannter Ursache kam es in den frühen Morgenstunden auf einer landwirtschaftlichen Grünfläche bei Lachen im Unterallgäu zu einem Brand ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
DNA feat. Suzanne Vega
Tom´s Diner
 
MÖWE & Daniel Nitt
Lovers Friends
 
George Michael
Somebody To Love [Live]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum