Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Fahrzeuge der Bayerischen Polizei
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Oberallgäu - Bolsterlang
Montag, 17. Juni 2013

Hubschrauber bringt 34-jährigen in Klinik

Ein Gleitschirmflieger ist gestern Nachmittag in Bolsterlang abgestürzt. Dabei erlitt der 34-jährige Mann aus dem Raum Rettenberg schwerste Verletzungen.

Beim Landeanflug in rund 50 Meter auf den speziell dafür vorgesehen Platz nahe der Talstation der Hörnerbahn hatte der Oberallgäuer offenbar Probleme bekommen. Er dürfte eine zur starke Linkskehre geflogen sein. Dadurch kam es zu einem Strömungsabriss, der Gleitschirm klappte ein und der 34-jährige stürzte unkontrolliert ab.

Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein nahegelegenes Krankenhaus. Bisherige Erkenntnisse der Polizei lassen eine Fremdeinwirkung ausschließen. Die Flugausrüstung wurde durch die Polizei Sonthofen sichergestellt. Weitere Ermittlungen sollen noch folgen, teilte die Polizei mit.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
unfall polizei gleitschirm hubschrauber


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
DJ Bobo feat. Sandra
Secrets Of Love
 
Miley Cyrus
Slide Away
 
Lemo
Schwarze Wolken
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bombendrohung gegen Impfzentren
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum