Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Blaichach
Montag, 7. April 2014

Tödlicher Bergunfall zwischen Blaichach und Immenstadt

Zwischen dem oberallgäuer Blaichach und Immenstadt hat sich am gestrigen Sonntag ein tödlicher Bergunfall ereignet.

Ein 58-jähriger Mann war zwischen Steineberg und Stuiben gestürzt und hatte sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen. Er war auf dem Weg von Gunzesried zu einer Alpe in Immenstädter Gebiet. Als er abends nicht von seiner Wanderung zurückgekehrt war, hatte die eigene Familie die Polizei informiert. Die Beamten, Familienmitglieder, die Bergwacht Immenstadt und ein Polizeihubschrauber machten sich auf die Suche nach dem 58-jährigen. Wenige Stunden später, am Sonntagabend, konnte er schließlich gefunden werden. Jede Hilfe kam zu spät. Trauer im oberallgäuer Gunzesried - der Verstorbene stammt aus dem oberallgäuer Bergdorf und war dort angesehen und beliebt.

Weitere Informationen finden Sie HIER.

 

 

 

 


Tags:
bergunfall tödlich steineberg stuiben alpe


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Black Eyed Peas X J Balvin
RITMO (Bad Boys For Life)
 
Coldplay
Orphans
 
Joris
Willkommen Goodbye
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum