Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Blaichach
Dienstag, 30. Dezember 2014

Polizei sucht nach Vermisstem in Blaichach

52-jähriger Urlauber von Skitour nicht zurück

Derzeit sind Polizeibeamte und Bergwachtangehörige am Bleicherhorn auf der Suche nach einem vermissten Skitourengeher.

Der 52-jährige Urlauber machte sich gestern Vormittag zu Fuß von seiner Pension im Ortsteil Gunzesried-Säge auf den Weg zu einer Skitour am Bleicherhorn (1.669 m). Als der Mann aus Bonn, der als erfahrener Tourengeher gilt, am Nachmittag nicht zu seinem Ausgangspunkt zurückkehrte, wurde die Sonthofener und Immenstädter Bergwacht, sowie die Alpine Einsatzgruppe Allgäu des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West alarmiert. Die rund 50 Einsatzkräfte, darunter auch spezielle Suchhunde der Bergwacht, mussten die Suche nach dem Vermissten allerdings gegen Mitternacht wegen zu hoher Eigengefährdung einstellen; sie wird heute bei Tageslicht fortgeführt. Ein Polizeihubschrauber konnte witterungsbedingt bislang nicht eingesetzt werden. Die Angehörigen des Vermissten werden derzeit von Seelsorgern betreut.

Im Bereich der Alpe Höllritze berichteten gestern Mittag fünf bislang unbekannte Tourengeher mit einheimischen Dialekt gegenüber Angehörigen des Vermissten davon, dass sie im Bereich Höllritzereck einen einzelnen Skitourengeher gesehen hatten, bei dem es sich um den Vermissten handeln könnte.

Beschreibung des Vermissten Hebert K.:
52 Jahre alt, etwa 175 cm groß und kräftige Statur. Bekleidet ist er mit einer hellgrünen Oberjacke unter der er eine dunkelblaue Fleecejacke trägt. Daneben eine schwarze Hose und eine rote Fleecemütze und einem schwarzen Schal. Er führt einen grau-blauen Tagesrucksack und auffällig gefärbte Tourenski mit sich.

Die Polizei sucht derzeit dringend nach den fünf bislang unbekannten Tourengehern, sowie nach weiteren Hinweisen zu Aufenthaltsorten des Vermissten. Diese werden von der Immenstädter Polizei unter der Rufnummer (08323) 9610-0, jeder anderen Polizeidienststelle, oder im Eilfall unter der Notrufnummer 110 entgegen genommen. (PP Schwaben Süd/West, ce)

Bericht der Bergwacht:

Seit gestern, 29.12. sucht die Bergwacht Sonthofen einen vermissten Skitourengeher im Gebiet Bleicher Horn (1669 m)

Der 52 jährige Urlaubsgast aus Bonn ist morgens um 09.30 Uhr von Gunzesried gestartet und war um  14.00 Uhr zum Treffpunkt auf der Alpe Rappengschwend verabredet.

Die Ehefrau alarmierte die Bergwacht, da  der Mann um 17.00 Uhr immer noch nicht in der Urlaubsunterkunft war. Die Bergwacht Sonthofen startete aufgrund des Wetters und der Verhältnisse sofort mit einer groß angelegten Suchaktion mit allen verfügbaren technischen und taktischen Mitteln. Unterstützt wurde die Bergwacht Sonthofen von der Bergwacht Immenstadt und Balderschwang, Lawinenhundestaffel sowie der Polizei. Insgesamt waren 45 Retter im Einsatz.

Aufgrund des zunehmenden Gefahrensituation musste der Einsatz um 01.00 Uhr abgebrochen werden, da das Risiko für die Retter nicht mehr vertretbar war. Dennoch konnten die Haupt Zustiegs- und Abfahrtsrouten abgesucht werden. Heute Morgen ist eine Gruppe Sonthofener Bergetter aufgestiegen um gezielt soweit möglich in noch nicht abgesuchten Tobeln zu suchen. Leider hatte der Mann keine Sicherheitsausrüstung bei sich, wodurch eine Suche mit dem Verschütteten Suchgerät zwecklos ist. Sobald es das Wetter zulässt startet die Bergwacht zusätzlich die Suche per Hubschrauber. Aktuell ist dies aber durch die Schneefälle unmöglich.

Die Bergwacht bittet über die Polizei Sonthofen bzw. Immenstadt um Hinweise von Tourengehern, welche gestern Mittag/Nachmittag den einzelnen Tourengeher in diesem Gebiet gesehen haben.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
polizei vermisst skitour urlauber



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tote Frau im Bodensee am Lindauer Hafen gefunden - Todesursache der 70-jährigen noch unklar
Ein Bootsbesitzer teilte der Integrierten Leitstelle und der Polizei am späten Vormittag eine Person mit, die leblos im Lindauer Hafen treiben solle. Die daraufhin ...
Tieflader verliert Klohäuschen auf der A7 - Gemauerte Ziegelhäuser waren auf dem Weg nach Oy-Mittelberg
Am Mittwochvormittag wurde der Polizei mitgeteilt, dass auf der A7 in Fahrtrichtung Füssen verlorene Ziegel liegen. Einige Kilometer weiter wurde daraufhin ein Lkw ...
Trickbetrüger in Memminger Lebensmittelgeschäft - Mann händigt Geld nach geschicktem Gespräch doch nicht aus
Am Dienstag, 22.10.2019, gegen 15:00 Uhr, kaufte eine männliche Person in einem Lebensmittelgeschäft am Schrannenplatz in Memmingen Ware ein. Bei der Bezahlung ...
16-Jähriger gesteht Diebstahl aus Lindenberg - Junge entwendete Fahrrad aus Busch wegen Notlage
Am Dienstag erschien ein 16-jähriger Jugendlicher mit einem Fahrrad bei der Polizei Lindenberg. Der junge Mann gab an, dass er das Fahrrad am Samstag vor einer ...
Unbekannter Exhibitionist in Aitrang gesehen - Polizei Marktoberdorf bittet um Hinweise
Am 23.10.2019 um kurz vor 07:00 Uhr waren zwei junge Mädchen in der Wenglinger Straße auf dem Weg zur Bushaltestelle. In der Unterführung stand dort ein ...
Marktoberdorf: Flucht nach Unfall mit 12-Jährigem - Junge wurde nur leicht verletzt
Am 22.10.2019, gegen 13:30 Uhr, radelte ein 12-jähriger Junge von der Hirschberger Straße in Richtung Ennenhofener Straße. Dort fuhr er an einem ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jessie J
Price Tag
 
Alvaro Soler
Loca
 
Backstreet Boys
Everybody (Backstreet´s Back)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum