Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Thomas Gehring (Grüne)
(Bildquelle: Stadt Kempten)
 
Oberallgäu - Balderschwang/Obermaiselstein
Freitag, 22. Januar 2016

Leiner und Gehring fordern Besucherlenkung am Riedberger Horn

Verträglichkeit des Tourenskilaufs soll gesichert werden

„Wir brauchen dringend eine Besucherlenkung am Riedberger Horn für Tourengeher und Schneeschuhwanderer, um die ökologische Verträglichkeit des alpinen Tourenskilaufs sicherzustellen und die bergsportlichen Nutzungsmöglichkeiten für künftige Generationen zu erhalten“, ist der grüne Landtagsabgeordnete Ulli Leiner überzeugt.

Dazu müssen alle betroffenen Behörden und Verbände, sowie private Grundeigentümer und sonstige Interessen- und Nutzergruppen einbezogen werden.

„Man muss sofort und unabhängig von der Entscheidung zur geplanten Liftverbindung Grasgehren-Balderschwang aktiv werden und diesen hochsensiblen Naturraum schützen“, so Landtagsabgeorndeter Thomas Gehring.

Die Umsetzung könnte federführend der „Naturpark Nagelfluhkette“ schnell und umfassend übernehmen.


Tags:
riedberger horn besucherlenkung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Grüne sehen Liftpläne am Allgäuer Grünten skeptisch - Leiner: Ausbau auf Kosten der Natur
Die Oberallgäuer Grünen stehen den "Bergwelt"-Plänen am Grünten mit Sommerbetrieb skeptisch gegenüber. Am Grünten seien in den ...
Aiwanger: Riedberger Horn ist geheilt - Alpenplanänderung wird zurückgenommen
Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger begrüßt die Entscheidung aus der heutigen Ministerratssitzung, die Alpenplanänderung zurückzunehmen und ...
Volles Haus bei den Grünen in Sulzberg - Gehring und Schulze legen den Finger in die Wunde
Die Fraktionsvorsitzende der Grünen in Bayern Katharina Schulze und der Allgäuer Landtagsabgeordnete Thomas Gehring haben beim Politischen Aschermittwoch in ...
Lawinenabgang im Allgäu: Personen verschüttet - Bergwachteinsatz am Riedberger Horn
Am Riedberger Horn in den Allgäuer Alpen sind bei einem Lawinenabgang drei Personen verschüttet worden. Das haben die Bergwacht Sonthofen und die ...
DAV freuts: Rücknahme von Änderungen im Alpenplan - Konkret betroffen: Gebietstausch am Riedberger Horn
Der Koaltionsvertrag zwischen Freien Wählern und der CSU zur Regierungsbildung in Bayern, hat direkte Auswirkungen im Allgäu. Grund: im Vertrag heißt es, ...
Naturerlebnis alpin im Allgäu wichtiger Impulsgeber - Kreuzer: Schwaben künftig Naturschutzregion Nummer 1 im Freistaat
Mit dem neuen Bayerischen Artenschutzzentrum in Augsburg und dessen Vernetzung mit dem Biodiversitätszentrum in der Rhön, dem Donauaquarium sowie mit dem ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Thomas D
Million Voices (7 Seconds)
 
Stefanie Heinzmann
Shadows
 
Diplo & Jonas Brothers
Lonely
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum