Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Balderschwang
Montag, 18. März 2019
Nach Skikollision in Balderschwang weitergefahren
15-jähriger musste in Klinik versorgt werden

Am vergangenen Samstag ereignete sich ein Skikollisionsunfall in Balderschwang/Schelpenalpe. Ein 15-Jähriger befand sich im flachen Bereich vor der Schelpenalpe/Talstation Schelpenbahn auf der Piste. Von hinten wurde dieser 15-Jährige von einem anderen Skifahrer umgefahren und verletzt.

Er zog sich bei dem Zusammenstoß diverse Verletzungen im Ellenbogenbereich zu. Diese mussten in einer Klinik versorgt werden. Der derzeit unbekannte Skifahrer fuhr zunächst ein Stück weiter, hielt an als ihm der 15-Jährige nachgerufen hat und drehte sich in die Richtung des 15-Jährigen. Der Unbekannte fuhr allerdings sofort weiter und stieg in die Schelpenbahn ein ohne sich um den 15-Jährigen zu kümmern. Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: männlich, schlank und 185 cm groß, der ca. 30-Jährige soll einen schwarzen Dreitagebart getragen haben. Er trug eine rote Skihose, einen rot-schwarzen Anorak, weiter trug er einen schwarzen Skihelm mit einer blauverspiegelten Skibrille. Er fuhr mit schwarzen Rossignol Skiern. Hinweise an die Polizei Oberstdorf. (PI Oberstdorf)


Tags:
unfall skiunfall balderschwang polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerer Unfall auf A7 zwischen Grönenbach und Woringen - Autobahn in Fahrtrichtung Memmingen voll gesperrt
Nach einem schweren Unfall ist die A7 zwischen Bad Grönenbach und Woringen im Allgäu am Mittwochnachmittag voll gesperrt worden. Drei Fahrzeuge waren hier aus ...
Auto prallt auf A96-Zubringer in Lindau in Gegenverkehr - Drei Verletzte und erhebliche Verkehrsbehinderungen
Am Mittwochmittag hat sich auf dem Zubringer zur Autobahn A96 bei Lindau ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Autofahrer war nach ersten Informationen der Polizei ...
Verkehrsunfall in Lindauer Innenstadt - Drei Fahrzeuge beschädigt - Gesamtschaden etwa 90.000 Euro
Am Dienstagnachmittag wollte ein 60-jähriger Mann auf der Kemptener Straße nach links auf einen Parkplatz einbiegen. Dies übersah der dahinter fahrende ...
Betrunken Widerstand gegen Beamte in Marktoberdorf - Lebensabschnittspartner attackiert ebenfalls Polizisten
Am Dienstagabend kam es zu einem Sanitätseinsatz, bei dem die Helfer Unterstützung durch die Polizei anforderten. Eine 38-Jährige wollte sich nicht ...
Brennender Feldstadel in Bolsterlang - Kripo Kempten mit Zeugenaufruf wegen vermuteter Brandstiftung
In der Nacht auf Ostersonntag wurde in Bolsterlang, nahe der Gaststätte "Kitzebichl", gegen 00:30 Uhr ein brennender Feldstadel entdeckt. Durch die ...
Frau aus Klinikum Kempten verschwunden - Polizei konnte die Dame am Nachmittag unversehrt zurückbringen
Am gestrigen späten Vormittag meldete ein Klinikum aus Kempten der Polizei, dass eine Patientin die Station verlassen habe und nicht mehr aufzufinden sei. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Matt Simons
Open Up
 
James Cottriall
Givin´Up
 
Paris Hilton
Stars Are Blind
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt auf B308 bei Weiler in Baum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum