Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Bad Hindelang
Donnerstag, 24. Januar 2019

Verkehrsunfall in Bad Hindelang auf der B308

Gestern früh wollte ein Fahrer mit seinem Auto auf der B308 nach rückwärts in eine Hofeinfahrt in der Reckenbergstraße zurücksetzen. Eine aus Richtung Bad Hindelang kommende Fahrzeugführerin übersah den Einbiege Vorgang und prallte ungebremst in die linke Fahrzeugseite.

Durch die Wucht des Aufpralles erlitt die Frau Schmerzen im Brustbereich. Der hinzugerufene Rettungsdienst versorgte diese noch am Unfallort und brachte sie anschließend nach Hause. Der Unfallgegner blieb unverletzt. Insgesamt lag der Sachschaden bei ca. 11.000 Euro. Das Verursacherfahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.  (PI Sonthofen)


Tags:
Polizei Unfall Rettungsdienst Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Christina Kosik
Akku
 
Laith Al-Deen
Jetzt, Hier, Immer
 
Dermot Kennedy
Outnumbered
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum