Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
ALLGÄU/REGIONAL
Schulausfälle im Landkreis Lindau
Aufgrund der positiven Corona-Tests entfällt der Unterricht am Dienstag und Mittwoch für die Jahrgangstufen 8-10 an der Realschule Dreiländereck. Infos zum Online-Unterricht folgen.
Die Jahrgangsstufen 6 und 7 und die Klasse 5b haben morgen Präsenzunterricht.
Mehr Informationen auf der Webseite der jeweiligen Schule.
 
Ilse Aigner und Franz Josef Pschierer zu Gast in Bad Hindelang
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Oberallgäu - Bad Hindelang
Freitag, 5. Februar 2016

Bayerns Wirtschaftsministerin zu Gast in Bad Hindelang

Bayerns Wirtschafts-und Tourismusministerin Ilse Aigner und Staatsminister Franz Josef Pschierer waren zu Gast in Bad Hindelang. Mit Kommunalpolitikern und Vertretern aus der Wirtschaft wurden verschiede Themen Diskutiert.

Der Tourismus ist im Allgäu eine wichtige Wirschafts- und Einnahmequelle. Jeder zehnte Arbeitsplatz in der Region hängt an der Tourismusbranche. "Wir wollen herausfinden wie wir diese Einnahmequelle von Seiten des Freistaats Bayern unterstützen können", sagt Ilse Aigner.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Wirtschaftsgespräche in der Region. Bayerns Zukunft Gestalten." waren die Bayerische Wirtschaftsministerin Aigner und Staatssekretär Pschierer im Kurhaus in Hindelang zu Gast. Vertreter der verschiedenen Kammern, zahlreiche Bürgermeister und Firmeninhaber sind der Einladung zur Diskussion gefolgt.

Ein spannendes Thema war natürlich das Riedberger Horn. "Ich als Tourismusministerin habe mich dafür ausgesprochen", sagt Aigner. Auch werden laut ihrer Aussage auch Lösungen gesucht bei denen die sogenannte Umweltzone C nicht berührt wird. Auch Staatssekretär Pschierer befürtwortet die Ausbaumaßnahme.

Zu einem weiteren umstrittenen Thema, dem Wasserkraftwerk Älpele wollte die Ministerin keine konkreten Auskünfte geben. Sie sagte lediglich, dass sie ein befürworter von Wasserkraft sei, da diese immer vorhanden und planbar sei.

Nägel mit Köpfen wurden auch beim Allgäu-Airport noch nicht gemacht. Nach einem Volksbegehren ist nun ein Gutachten unterwegs. Auch der Finanzminister wolle dieses erst abwarten bevor eine Entscheidung über eine finanzielle Unterstützung getroffen wird. "Der Flughafen ist aber für die Infrastruktur wichtig", erklärt die Wirtschaftsministerin.

AllgäuHIT-Bildergalerie
Ilse Aigner und Franz Pschierer in Bad Hindelang
 
       
 
       

 

 


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
aigner pschierer älpele riedbergerhorn


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tina Naderer
gecrasht
 
Mabel
Mad Love
 
Imagine Dragons
Demons
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum