Moderator: Marcus Baumann
Der AllgäuWECKER
mit Marcus Baumann
 
 
Rettungswagen des BRK
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Bad Hindelang
Samstag, 24. September 2016

Bad Hindelang: Streit wegen Gesellschaftsspiel eskaliert

Kurz vor Mitternacht (Freitag) ist ein gleichgeschlechtliches Zwillingspärchen wegen eines Gesellschaftsspieles in Streit geraten. Einer der beiden männlichen Streithähne schlug seinem 17 jährigem Zwillingsbruder einen 1,5 Kg Türstopper auf den Kopf.

Der Verletzte musste mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus verbracht werden. Im Krankenhaus randalierte der Verletzte und ging auf die Polizeibeamten los. Die ärztliche Behandlung musste im fixierten Zustand fortgeführt werden. Der Schläger wurde wegen seines psychischen Zustands in die Jugendpsychiatrie verbracht. Die Zwillinge waren stark alkoholisiert. Die Eltern befinden sich auf einer Urlaubsreise im Ausland. Es folgen somit Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. (PI Sonthofen) 


Tags:
polizei streit krankenhaus verletzt


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Topic & A7S
Breaking Me
 
Ray Wilson & Stiltskin
First Day Of Change
 
Majestic & Boney M.
Rasputin
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf St 2009
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Der Tag nach dem Unwetter
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum