Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
 
Pixabay
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Bad Hindelang
Montag, 5. März 2018
Ein Bericht von Leon Dauter

12-Jährige nach Rodelunfall ins Krankenhaus geflogen

Am Freitagnachmittag war eine 12-Jährige beim Rodeln am Imberger Horn. Alleinbeteiligt kam sie während der Abfahrt von der Piste ab und prallte gegen einen Baum.

Dadurch zog sie sich schwere Kopfverletzungen zu. Mit einem Rettungshubschrauber wurde sie in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei Sonthofen besteht keine Lebensgefahr für das Mädchen. Ein Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden. (PI Sonthofen) 


Tags:
rodeln unfall baum hubschrauber mädchen


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Passenger
Anywhere
 
Mikolas Josef
Abu Dhabi
 
Rita Ora
How To Be Lonely
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum