Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Oberallgäu
Montag, 19. April 2021

BRK nimmt weitere Schnellteststellen im Oberallgäu in Betrieb

Das Netz an Schnellteststellen des BRK Oberallgäu wird kontinuierlich erweitert. Aktuell bietet das Rote Kreuz in neun Oberallgäuer Gemeinden sowie in Kempten kostenlose Corona-Antigen-Schnelltests an. Das Ergebnis liegt innerhalb von 15-20 Minuten vor. Für einige Standorte kann man vorab online einen Testtermin reservieren und somit längere Wartezeiten vermeiden.



„Mit den Schnelltestmöglichkeiten möchten wir die Städte und Gemeinden unterstützen und dazu beitragen, dass wir bald alle wieder zu einem normaleren Leben zurückkehren können, dass die Menschen sich wieder sicher im öffentlichen Raum bewegen können, dass Touristen und Kurgäste wieder kommen, dass Geschäfte und Kultureinrichtungen wieder öffnen dürfen“, sagt Dietmar Schenk vom BRK. „Mit der Stadt Kempten, der Stadt Immenstadt und dem Markt Oberstaufen haben wir vereinbart, dass die Öffnungszeiten der Zentren flexibel und bedarfsgerecht angepasst werden können. Wir stehen auch den Unternehmen bei der nun kommenden Testpflicht zur Seite.“ (Unternehmen, die Unterstützung des BRK Oberallgäu bei der Testpflicht möchten, können sich per Mail an Dietmar Schenk wenden schenk@kvoa.brk.de).

So läuft´s beim Schnelltest

Die Testwilligen können ohne Terminreservierung zu den Schnellteststellen und -zentren kommen. Das Schnelltestzentrum in der Markthalle Kempten ist an 7 Tagen die Woche besetzt und öffnet montags bis samstags bereits um 7 Uhr früh (Sonntag: 8–17 Uhr). Wer möchte, hat hier also die Möglichkeit, sich schnell noch vor der Arbeit oder der Schule testen zu lassen. Die Schnelltestzentren im Hofgarten Immenstadt sowie im Kurhaus Oberstaufen haben neuerdings auch samstags geöffnet.

Für die BRK-Schnelltestzentren in Kempten, Oberstaufen und Immenstadt kann man sich unter cov19screening.de bequem und unkompliziert vorab einen Termin reservieren. „Das erspart Wartezeiten. Die Voranmeldung ist bei den Schnelltests aber kein Muss“, so Schenk weiter. „Lediglich für die PCR-Tests an der Ari-Kaserne muss man sich vorab anmelden.“

Das Prozedere bei den Schnelltests beschreibt er so: „Am Eingang werden Sie für die Testung kontaktlos registriert. Dazu bitte unbedingt ein Ausweisdokument mitbringen! Wer sich online angemeldet hat, muss zusätzlich zum Ausweis den QR-Code, den er oder sie per Mail erhalten hat, auf dem Handy vorzeigen.“ Nach der Aufnahme der Daten nimmt das medizinisch geschulte Personal den Nasenabstrich ab. Das Ergebnis liegt nach 15-20 Minuten vor. „Sie erhalten dieses entweder direkt vor Ort als ausgedruckte Papier-Bestätigung oder als Nachricht per SMS auf Ihr Handy. Dann müssen Sie nicht vor Ort warten.“

Dietmar Schenk betont: „Alle Tests sind immer nur eine Momentaufnahme, darum halten Sie auch bei negativem Testergebnis unbedingt die AHA-Regeln ein. Ziel der Tests ist es, eine Infektion, vielleicht auch eine ohne Krankheitssymptome, festzustellen, um anschließend die Infizierten zu isolieren und entsprechend zu behandeln. Das trägt dazu bei, die Virusausbreitung möglichst schnell einzudämmen.“ Wer ein positives Ergebnis erhält, müsse dieses mit einem PCR-Labortest überprüfen lassen.

An den fast täglich geöffneten Schnelltestzentren werden die hauptamtlichen Mitarbeiter des BRK Oberallgäu tatkräftig von ihren ehrenamtlichen Kollegen aus den Bereitschaften unterstützt. Jene übernehmen etwa den Betrieb an den Samstagen. Die Schnellteststellen werden rein von den speziell geschulten, ehrenamtlichen Sanitätern aus den örtlichen BRK-Bereitschaften betrieben.

Die Standorte und Öffnungszeiten der Schnellteststellen werden örtlich publik gemacht und sind zudem unter der Website der BRK-Bereitschaften im Oberallgäu (www.brk-oberallgaeu.de) tagesaktuell nachzulesen.

An folgenden Standorten bietet das BRK Oberallgäu Schnelltests an:

- Balderschwang (Mo + Mi, 17.30-19 Uhr, Dorfhaus, Dorf 11)

- Buchenberg (Sa 16-18 Uhr, Pfarrsaal, Wirlinger Str. 1)

- Burgberg (Mo: 17.30-19 Uhr Sporthalle an der Grundschule, Blaichacher Straße 25a)

- Dietmannsried (Mo + Fr: 17-19 Uhr, Mi: 9-11 Uhr; Hinter dem Feuerwehrhaus)

- Immenstadt Schnelltestzentrum (Mo, Mi, Fr: 9-13 Uhr, Di + Do: 15-19 Uhr, neu: Sa: 9-11 Uhr, Hofgarten Stadthalle, Hofgartenstraße 14, Onlineanmeldung möglich, ACHTUNG! Die Schnellteststelle am Badeweg 9 ist geschlossen)

- Kempten Schnelltestzentrum Markthalle (Mo - Sa: 7-17 Uhr, neu: So 8-17 Uhr, Am Königsplatz 3)

- Kempten Artillerie-Kaserne (Kaufbeurer Straße 80, Schnelltest: Mo, Mi, Fr: Nachmittag; Di, Do, So: Vormittag; PCR-Test: Mo, Mi, Fr, Sa: Vormittag, Di + Do: Nachmittag)

- Oberstaufen Schnelltestzentrum (Mo, Mi, Fr: 15-19 Uhr, Di: 7-13 Uhr, Do: 9-13 Uhr, neu: Sa: 9-11 Uhr, Kurhaus, Argenstraße 3)

- Oy-Mittelberg (Mi: 18 – 19.30 Uhr, Kurhaus Oy, Wertacher Straße 11)

- Wiggensbach (Sa: 10 – 12 Uhr, Grundschule, Jugendstraße 6)

Weitere Teststellen sind geplant in Muthmannshofen, Wertach, Sulzberg und Oberstdorf. Die Öffnungszeiten werden in jedem Ort auf dessen Website und im jeweiligen Gemeindeblatt veröffentlicht und sind zudem unter www.brk-oberallgaeu.de tagesaktuell nachzulesen.


Tags:
schnelltest corona oberallgäu brk


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Calvin Harris & Dua Lipa
One Kiss
 
Lenny Kravitz
Stillness Of Heart
 
Imanbek & Goodboys
Goodbye
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum