Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Pfarrer Mattes beim Auspacken
(Bildquelle: Sabine Verspohl-Nitsche)
 
Oberallgäu - Altusried
Mittwoch, 13. Mai 2020

Neuer Pfarrer Markus Mattes ist in Altusried angekommen

Die Kisten sind ausgepackt, die Möbel stehen an ihrem Platz, nur für die Bilder muss noch die richtige Position gefunden werden: Pfarrer Markus Mattes hat seine neue Wohnung in Altusried bezogen und lebt sich nun in der Pfarreiengemeinschaft (PG) Altusried ein. Neue Kontakte zu knüpfen ist indes keine leichte Aufgabe während der Corona-Pandemie und den geltenden Vorsichtsmaßnahmen. „Man muss gerade erfinderisch sein, wie man auf die Menschen zugeht. Deshalb sage ich einfach: Ich bin der Neue“, schildert der 53-jährige Geistliche seine ersten Erfahrungen. Der leitende Pfarrer der PG Altusried hat am 1. Mai die Nachfolge von Toni Zech angetreten, der im Juli letzten Jahres aus dem Dienst geschieden war, um zu heiraten.

„Ich habe eine innere Ruhe und Freude, da zu sein“, erzählt der Pfarrer, der zuletzt zur Mithilfe in der PG Dillingen tätig war. Nun müsse er in seiner neuen Heimat erst einmal ankommen. Als der aus Unterkirchberg stammende Markus Mattes im Juni 1993 zum Priester geweiht wurde, hatte er zunächst die Vorstellung: „Jetzt kommen noch die beiden Kaplansstellen und dann bist du fertig!“ Die Auffassung „fertig zu sein“ mit dem Amt als Pfarrer, hat sich bei Mattes in der Vergangenheit schnell geändert. „Kirche regt mich auf, macht mich unruhig – und das im positiven Sinn. Aus meinem priesterlichen Leben bringe ich viel mit, und ich werde jetzt hier in meiner Stelle nicht einfach so weitermachen wie vorher. Ich will unter den Menschen stehen “, betont der Geistliche. Es werde eine Zeit des Kennenlernens mit den Gläubigen aus den verschiedenen Pfarreien folgen, fährt er fort. Und dann werde er einige Ansätze vertiefen, die sich in den vergangenen Wochen durch die Corona-bedingten Einschränkungen der Gottesdienstfeiern bewährt hätten. „Das ist hier eine neue Herausforderung für mich. Ich staune, was ich in den Corona-Zeiten erleben durfte. Da wurden Gläubige ermuntert, beispielsweise bei Hausmessen ihre Osterspeisen oder die Palmbuschen selbst zu segnen. Ich hoffe, dass es zu einem neuen Öffnen kommt“, meint er.

Der Geistliche bringt viel Erfahrung mit: Seine erste Pfarrstelle führte ihn in die Pfarreiengemeinschaft Burgheim, die er von 1998 bis 2002 leitete. Anschließend wechselte er in die Pfarrei St. Johannes Baptist in Neu-Ulm und übernahm im Jahr 2006 die Leitung der dort neu gegründeten Pfarreiengemeinschaft, elf Jahre lang war er zudem Dekan von Neu-Ulm.

Nach einer krankheitsbedingten Sabbatzeit habe er nun das Gefühl, dass „außen und innen gut zusammenklingen“.

Der aktive Geistliche ist in seiner Freizeit gern mit dem Motorrad oder beim Wandern in den Bergen unterwegs, schaut gerne Science-Fiction-Serien und interessiert sich für die Astronomie. „Da kenn ich mich aus“, bemerkt er. Seine Interessen sind vielfältig. Markus Mattes hat noch vieles vor und verrät einen seiner Zukunftspläne: „Ich würde gern Gitarre spielen lernen.“


Tags:
Pfarrer Coronavirus Umzug Pfarreiengemeinde


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pharrell Williams
Marilyn Monroe
 
Ben Dolic
Violent Thing [feat. B-OK]
 
Alice Merton
Learn To Live
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum