Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Karolina Reisach, stellvertretende Pflegedienstleitung der Ambulanten Pflege und Betreuung mit Altusrieds Bürgermeister Joachim Konrad vor dem neuen Fahrzeug.
(Bildquelle: Sabine Wolf, AllgäuPflege)
 
Oberallgäu - Altusried
Mittwoch, 27. Februar 2019

AllgäuPflege setzt auf Regionalität

Im Ort helfen, im Ort kaufen

Die Mitarbeitenden der Ambulante Pflege und Betreuung in Altusried betreuen Tag für Tag viele pflegebedürftige und kranke Menschen in der eigenen und in angrenzenden Gemeinden. Der Bedarf ist groß und steigt stetig. Deshalb wurde nun ein zusätzliches Fahrzeug angeschafft.

Hierbei zeigt sich: Die AllgäuPflege setzt auf Regionalität. „Wir arbeiten im Oberallgäu, wir unterstützten und helfen Menschen in verschiedenen Gemeinden, hier sind unsere Wurzeln“, sagt Ulrich Gräf, Geschäftsführer der AllgäuPflege. „Für uns ist es daher selbstverständlich, auch die Wertschöpfung hier zu belassen.“ Deshalb kaufte das gemeinnützige Unternehmen das neue Fahrzeug nicht etwa im Internet oder andernorts, sondern bei einem Autohändler im Altusrieder Gemeindeteil Kimratshofen. Bei der Einweihung des neuen Opel Karl, lobt auch Altusrieds Bürgermeister Joachim Konrad dieses Vorgehen: „Schön, dass die AllgäuPflege die Gewerbetreibenden in Altusried unterstützt. Das freut mich sehr!“(pm)


Tags:
allgäuPflege regionalität fahrzeug allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Memminger Bauhof gewappnet für den Winter - Vorbereitungen für den Winter im Allgäu abgeschlossen
Der Christkindlesmarkt ist eröffnet, am Adventskranz brennen die ersten Kerzen und die Weihnachtsvorbereitungen laufen auf vollen Touren. Auch der Bauhof bereitet ...
Unfallflucht an Parkplatz bei Memmingen - 37-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige
Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich auf der A 7 im Bereich des Parkplatzes Badhauser Wald bei Memmingen ein Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer war aus noch ...
Brennender PKW auf A7 Richtung Bad Grönenbach - Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro
Verkehrsteilnehmer meldeten am Sonntagvormittag einen brennenden Pkw auf der A7. Die hinzugezogene Feuerwehr Dietmannsried konnte den in Vollbrand stehenden Pkw zwar ...
Mann mit 2,0 Promille in Lindau unterwegs - 63-Jähriger muss Führerschein abgeben
Am Montagmorgen gegen 00:20 Uhr wurde ein 63-jähriger Fahrzeuglenker einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei ihm wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein ...
Verkehrsunfallflucht bei Dietmannsried - Polizei leitet Ermittlungen ein
Am 08.12.2019 gegen 03:00 Uhr befuhr ein 41-jähriger niederländischer Fahrzeugführer mit seinem Wohnmobil die A7 in Richtung Füssen. Ca. 500 Meter ...
Kontrolle am Grenztunnel bei Füssen - Mann unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs
Für einen 27-jährigen Niederländer endete die Fahrt mit dem Pkw in der Nacht von Samstag auf Sonntag vorerst an der Kontrollstelle am Grenztunnel der A7. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zara Larsson
Lush Life
 
Josh.
Vielleicht
 
Puddle Of Mud
She Hates Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum