Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Über 500.000 Euro Zuschuss für gesamten oberallgäuer Winterdienst
19.06.2012 - 14:53
Der Landkreis Oberallgäu wird im Jahr 2012 mit rund 106.000 Euro für den Winterdienst bezuschusst. Das geht aus einem Brief der Regierung von Schwaben hervor. Das Geld stammt aus der Verteilung der Kfz-Steuer. Zusätzlich erhalten die hiesigen Städte und Gemeinden einen Betrag von insgesamt 412.000 Euro Förderung. Nach dem Finanzausgleichsgesetz werden Kommunen, die überdurchschnittlich hohe Winterdienstkosten haben, vom Staat gefördert. Die gesamten Kosten für den Winterdienst decken diese Beträge jedoch nicht.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum