Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
FC Memmingen siegt gegen Heidenheim
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Sonntag, 16. Februar 2014

Zweiter Erfolg im zweiten Test

Die Regionalliga-Vertretung des FC Memmingen besiegte den württembergischen Oberligisten 1. FC Heidenheim am Ende mit 2:1 (1:1). In der Wintervorbereitung des Vorjahres hatte es gegen die Drittliga-Reserve noch eine 1:5 Schlappe gesetzt.

Den Auftakt hat der FCM gegen Heidenheim allerdings zunächst verschlafen. Nach zehn MInuten gingen die Gäste auf dem Trainings-Rasenplatz im Stadion durch Bastian Heidecker in Führung. Danach übernahmen allerdings die Memminger mehr und mehr die Initiative. Matthias Jocham gelang nach einem langen Ball von Thomas Thönnessen der 1:1 Ausgleich (38.).

Heidenheim II wechselte in der Halbzeit bis auf den agilen Antreiber Michael Deutsche fast die gesamte Elf aus, während die Hausherren aufgrund der vielen aktuellen Ausfälle nur eine dünn besetzte Ersatzbank hatten. Die frischen Kräfte bei den Gästen gaben in der zweiten Hälfte zunächst den Ton an. Der Siegtreffer ging aber auf das Konto des FCM: Florian Makoru, der zuvor schon das 1:0 der U23-Mannschaft im Test gegen Reinstetten perfekt gemacht hatte, erzielte auch in der Begegnung der ersten Mannschaft kurz vor Schluss das entscheidende 2:1.

Bis auf die Anfangsphase sah FCM-Trainer Robert Manz "eine gute Leistung mit einigen guten Spielzügen" seiner Mannschaft. Jetzt hofft er mit seinem Kollegen Thomas Reinhardt auf schnelle personelle Besserung. Jannik Froschauer, Fabian Krogler, Ümüt Sönmez und Burak Tastan aus der Offensivabteilung sollten in der kommenden Trainingswoche wieder mit dem Ball arbeiten können. Bevor die Memminger mit dem Nachholspiel am 1. März beim SV Heimstetten wieder in der Liga starten, stehen am kommenden Donnerstag (19 Uhr) gegen den Bezirksligisten TSV Mindelheim und in Österreich bei Austria Lustenau am Samstag (13 Uhr) noch zwei Vorbereitungsspiele an.

FC Memmingen: Gruber - Nikolic, Weiler (46. Meichelböck), Bader, Holzapfel - Jocham (58. Eisenmann), Heger, Vatany (58. Keller), Thönnessen, R. Friedrich - Gröschel (75. Makoru).

Tore: 0:1 (10.) Heidecker, 1:1 (38.) Jocham, 2:1 (86.) Makoru. - Schiedsrichter: Hummel (Betzigau). - Zuschauer: 100.


Tags:
regionalliga test vorbereitung fußball


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Imagine Dragons
Natural
 
Daya
Bad Girl
 
Anastacia
I´m Outta Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Freiwillige Feuerwehr Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum