Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Memmingen
Montag, 19. Dezember 2016

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf A96 nahe Memmingen

Zwei Schwerverletzte und stundenlange Behinderungen sind die Bilanz eines Unfalls auf der A96 im Allgäu. Zwischen Aitrach und dem Kreuz Memmingen war ein Wagen von der Straße abgekommen, hatte sich überschlagen und war schließlich auf der linken Spur liegengeblieben. Auch im Rückstau hatte es anschließend noch einen Unfall gegeben. Kein einfacher Tag für die Rettungskräfte.

Gegen 13.15 Uhr war der Pkw auf der A96 in Richtung München unterwegs und kam zwischen der Anschlussstelle Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen aus noch unklaren Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Grünstreifen bzw. der dortigen Böschung überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem linken Fahrstreifen auf der Beifahrerseite zum Liegen. Ein Ersthelfer sicherte die Unfallstelle ab, rief den Notruf und leistete Erste-Hilfe.

Durch den Verkehrsunfall wurden die Fahrerin, deren Identität noch nicht geklärt ist, sowie der 54-jährige Beifahrer schwer verletzt. Während sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde, musste der Mann von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Aufgrund dessen musste die Richtungsfahrbahn immer wieder komplett gesperrt werden. In der restlichen Zeit wurde der Verkehr auf einem Streifen an der Unfallstelle vorbei geleitet; dennoch kam es zu mehreren Kilometern Rückstau.

Die Staatsanwaltschaft Memmingen beauftragte einen Sachverständigen mit der Erstellung eines unfallanalytischen Gutachtens, der noch immer gemeinsam mit der Autobahnpolizei Memmingen aktuell am Unfallort ermittelt.

Von den Beamten werden Zeugen zum Unfallhergang gesucht. Wer hat den Unfall beobachtet, oder wem fiel der Ford Fiesta mit Kennzeichen aus dem Zulassungsbezirk Regen (REG) im Vorfeld auf? Hinweise bitte unter der Rufnummer (08331) 100-0 an die Autobahnpolizei Memmingen.

Noch im Rückstau kam es zu einem Folgeunfall, weil ein Pkw-Fahrer aus Unachtsamkeit einem Lkw aufgefahren ist. Verletzt wurde hierbei niemand.


Tags:
a96 unfall allgäu verkehr


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Stefanie Heinzmann
COLORS
 
Asaf Avidan & The Mojos
One Day / Reckoning Song
 
Dua Lipa
We´re Good
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lkw-Unfall A96 bei Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Dietmannsried
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum