Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Sonntag, 26. Juli 2015

Widerstand gegen Polizeibeamte in Memmingen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (25.07.-26.07.15) kam es zu zwei Widerstandshandlungen gegen Polizeibeamte in Memmingen.

Der erste Fall ereignete sich kurz vor Mitternacht auf dem Marktplatz in Memmingen. Ein 27- jähriger Rumäne griff ohne erkennbaren Grund einen jungen Mann an und versetzte diesen einen Schlag ins Gesicht. Ein weiterer Mann, der die Auseinandersetzung schlichten wollte erlitt beim Festhalten des Angreifers eine Verletzung an der rechten Hand. Der Angreifer wurde im Anschluss durch zwei Streifenbesatzungen festgenommen und zur Dienststelle verbracht. Bei der Verbringung in die Zelle schlug er dann unvermittelt mit der Faust auf zwei Polizeibeamte ein und versuchte zu flüchten. Unter erheblicher Gegenwehr wurde er letztendlich zu Boden gebracht und gefesselt. Die beiden Polizeibeamten erlitten Verletzungen im Kopfbereich. Nachdem der Rumäne keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, wird er am Sonntagmorgen dem Haftrichter vorgeführt.

 

Eine weiterer Fall ereignete sich in den frühen Morgenstunden des Sonntags (26.07.15). Ein 31-jähriger Mann aus Memmingen verständigte den Rettungsdienst, da seine 17-jährige Freundin suizidale Äußerungen von sich gab. Diese Absichten bestätigte die junge Frau auch gegenüber dem eintreffenden Notarzt, weigerte sich aber vehement, sich in ärztliche Behandlung begeben. Die hinzugerufene Streifenbesatzung der PI Memmingen versuchte in einem Gespräch die Frau zu überreden, freiwillig mitzukommen und in den Rettungswagen einzusteigen. Letztendlich ließ sich die Frau nicht dazu bewegen, so dass sie zwangsweise durch die Streifenbesatzung in den Rettungswagen verbracht werden musste. Dabei wehrte sie sich und verletzte eine Polizeibeamtin an den Unterarmen. (PI Memmingen)


Tags:
polizei widerstand körperverletzung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shamrock & Hearts
Gone Like The Wind
 
ATB & Topic & A7S
Your Love (9PM)
 
Lady Gaga
The Edge Of Glory
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum