Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Dr. Peer Frieß bei der Tagung am 31.11.2009 im Memminger Forum
(Bildquelle: Eva Maria Häfele)
 
Memmingen
Dienstag, 11. November 2014

Vortrag zum "Justizmord in Memmingen"

Dr. Peer Frieß erzählt von 1531

Der Historiker Dr. Peer Frieß hält am Freitag, 21. November 2014, um 19:30 Uhr im Grimmelhaus (Ulmer Straße 19) einen Vortrag zum Thema "Justizmord in Memmingen. Zum Tod des Stadtschreibers Ludwig Vogelmann 1531".

Der Eintritt ist frei. Veranstalter ist das Memminger Forum für Schwäbische Regionalgeschichte.
Es waren harte Zeiten damals. Hinrichtungen waren an der Tagesordnung. Doch was da am 9. Januar 1531 auf dem Memminger Markplatz geschah, das war nicht normal. Da wurde nämlich nicht irgendein Strauchdieb vom Leben zum Tode befördert, sondern Ludwig Vogelmann, der langjährige Verwaltungschef der Reichsstadt. Trotz eines königlichen Schutzbriefes hatte der Rat mit ihm kurzen Prozess gemacht. Und warum? Genau weiß das bislang kaum jemand. Die einen sprechen von einem drohenden Umsturz, die anderen von Justizmord. Der Vortrag versucht die verwickelten Zusammenhänge zu entwirren und Licht ins Dunkel dieser blutigen Episode Memminger Geschichte zu bringen.

 

 

 


Tags:
vortrag geschichte kultur justizmord



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Neues Flugziel am AllgäuAirport: Armenien - Ab März Flüge nach Gyumri möglich
Der Flughafen Memmingen macht seinem Ruf als Osteuropa-Experte erneut alle Ehre. Ab Ende März 2020 kommt ein neues Ziel in dieser Region hinzu: Gyumri in ...
Wilde Alpen - Digitale Beamershow in Sonthofen - Veranstaltung im Heimathaus am 29.10.2019
Majestätisch, erhaben, gigantisch - die Alpen. Was macht die Faszination dieser einmaligen Region aus und zieht so viele Menschen in ihren Bann? Sind es die Inseln ...
Urteil des Bundesgerichtshofs am Bodensee - "Uferkrawatte" gehört dem Land Baden-Würtemberg
Der unter anderem für das Wasserrecht zuständige III. Zivilsenat hat die Beschwerde gegen die Nichtzulassung der Revision in einem Urteil des ...
Jugendkulturtage 2019 in Sonthofen - Anmeldung zu den Workshops ist bereits möglich
Inzwischen fast schon eine Institution sind die Jugendkulturtage in Sonthofen. Nach den positiven Rückmeldungen der vergangenen drei Jahre werden auch dieses Jahr ...
Integrierte Migranten als Kulturdolmetscher - 193.000 Euro Förderung für innovatives Integrationsprojekt
Menschen, die nach Deutschland zuwandern, haben sprachliche und kulturelle Hürden zu überwinden. Viele Zugewanderte haben diese Herausforderungen bereits ...
Ilona Deckwerth als Landratskandidatin vorgeschlagen - SPD Ostallgäu stellt sich auf für die Kommunalwahl 2020
Bei einer Klausurtagung stellte die SPD Ostallgäu grundlegende Weichen für den Kommunalwahlkampf 2020. Der Unterbezirksvorstand schlägt Ilona Deckwerth ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pharrell Williams & Camila Cabello
Sangria Wine
 
Ariana Grande
No Tears Left To Cry
 
Ellie King
Ex`s & Oh`s
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum