Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Zug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Dienstag, 24. September 2019

Verletzte durch Rauchentwicklung in Zug bei Memmingen

Bremsen an Regionalexpress heiß gelaufen

17 Personen sind durch eine Rauchentwicklung in einem Regionalexpress zwischen Bad Grönenbach und Memmingen im Allgäu am Dienstagmorgen leicht verletzt worden.  Eine schwangere Frau musste in eine Klinik gebracht werden. Das hat das Bundespolizeirevier Kempten am Dienstagmittag mitgeteilt. Gegen 8:35 Uhr war es zu der Rauchentwicklung gekommen. Ursache sollen überhitzte Bremsen gewesen sein.

Insgesamt befanden sich zum Zeitpunkt des Vorfalls rund 60 Reisende im Zug. Die Waggons wurden evakuiert und die Reisenden per Bus weiterbefördert. Die 17 leicht verletzten Personen wurden bis auf die schwangere Frau allesamt vor Ort behandelt, bevor sie ebenfalls weiterreisen konnten.

Der betroffene Zug konnte von der Deutschen Bahn in den Bahnhof nach Memmingen gefahren werden. Die Bahnstrecke wurde am späten Vormittag wieder für den Verkehr freigegeben, wie die Bundespolizei mitteilte.

 

 


Tags:
bahn rauchentwicklung allgäu verletzte



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Größter Bahnbrückenneubau im Allgäu - Auf 116 Meter Lange über den Fluss Obere Argen bei Wangen
Mit dem Einhub der Brückenträger nimmt das größte Einzelbauwerk der Ausbau- und Elektrifizerungsarbeiten der Bahn zwischen München und Lindau ...
Fußgängerin bei Bregenz schwer verletzt - Autofahrer übersieht 64-Jährige auf Zebrastreifen
Ein 68-jähriger Pkw-Lenker fuhr am 21.10.2019 um 06.51 Uhr in Höchst auf der Landstraße (L19) von Gaißau kommend in Richtung ...
Mehrere Verkehrsunfälle in Pfronten - Jeweils keine Verletzten bei beiden Unfällen
Am gestrigen Samstag kam es in Pfronten zu einem Verkehrsunfall in der Kemptener Straße. Die 31-jährige Unfallverursacherin missachtete beim Verlassen ihrer ...
Alkoholisierter Radfahrer stürzt in Kempten - 50-Jähriger leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht
Am 20.10.2019 zur Mittagszeit kam ein 50-jähriger Radfahrer auf dem Radweg parallel zum Heussring in Fahrtrichtung Lindauer Str. kurz vor der Hermann-von-Barth-Str. ...
Motorradfahrer bei Wiggensbach schwer verletzt - 83-Jähriger übersieht 52-Jährigen Motorradfahrer
Am Sonntag gegen 14:30 Uhr fuhr ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Kempten von einem Wanderparkplatz auf die Staatstraße 2376, in Bereich Oberkürnach, und ...
Kind in Buchloe von Auto angefahren - 12-Jähriger im Dunkeln ohne Licht auf dem Fahrrad
Eine 82-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Samstagabend die Münchener Straße in östliche Richtung. Beim Abbiegen nach links in die ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran
Perfect
 
Toto
Rosanna
 
Taylor Swift
You Need To Calm Down
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum