Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Memmingen
Mittwoch, 20. Dezember 2017

Unfall mit verletztem Jugendlichen in Memmingen

Ein 15-jähriger Jugendlicher lief am Dienstag gegen 07:20 Uhr, mit seinem defekten Fahrrad vom Bahnhof Memmingen in Richtung Autohaus Seitz. Als er den Fußgängerüberweg auf die Münchnerstrasse, Höhe Waldfriedhof, überqueren wollte, wurde er von einem Pkw, der nach rechts in Richtung Innenstadt auf die Münchnerstrasse abbog, am linken Bein erfasst. Die Autofahrerin erkundigte sich kurz nach dem Geschädigten, fuhr dann aber weiter, ohne sich weiter um den Fußgänger zu kümmern bzw. ihre Daten zu hinterlassen.

Es handelte sich um eine 20- bis 25-jährige Frau mit blonden schulterlangen Haaren, schlank, in einem silbernen Kleinwagen und einem Kind hinter ihrem Fahrersitz. Der 15-Jährige wurde am Bein leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 50 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Memmingen unter 08331/1000 zu melden. (PI Memmingen)

 

 

 


Tags:
verkehrsunfall verletzung beschreibung allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zoe Wees
Hole Me Like You Used You
 
Axwell Ingrosso
More Than You Know
 
Lena & Nico Santos
Better
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Der Tag nach dem Unwetter
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwertransport brennt auf A7
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum