Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-Feierabend
 
 
Die beiden mussten Sicherheitsleistungen hinterlegen (Symbolbild)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Memmingen
Dienstag, 23. November 2021

Unerlaubter Aufenthalt am Flughafen Memmingen festgestellt

Im Rahmen der Ausreisekontrolle am Flughafen Memmingen stellte die Beamten der Grenzpolizei Memmingen am 22. November bei zwei Passagieren ein Vergehen des illegalen Aufenthaltes ohne Aufenthaltstitel fest.

Bei einem serbischen Staatsbürger notierten die Polizisten eine Überschreitung des erlaubten Aufenthalts von 30 Tagen, weshalb er eine Sicherheitsleistung von rund 270 Euro hinterlegen musste. Eine 49-jährige Albanerin hielt sich ganze 51 Tage unerlaubt im Gebiet der Schengenstaaten auf, was eine Sicherheitsleistung von 470 Euro zur Folge hatte.

Beide Personen erwartet nun eine Anzeige wegen illegalen Aufenthalts ohne Aufenthaltstitel. Nach erfolgter polizeilicher Sachbearbeitung reisten beide Personen am Flughafen Memmingen aus.


Tags:
memmingen flughafen aufenthalt illegal unerlaubt ausreise


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Silbermond
Zeit für Optimisten
 
Dusty Springfield & Daryl Hall
Wherever Would I Be
 
Right Said Fred
You´re My Mate
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lkw-Unfall A96 bei Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Dietmannsried
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum