Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Unbekannte Täter schlagen 20-jährigen krankenhausreif
05.09.2011 - 09:14
In Memmingen haben Unbekannte einen 20-jährigen Mann niedergeschlagen, anschließend trat ihm einer der Täter bewusst mit dem Fuß ins Gesicht.
Auslöser war offenbar, dass die späteren Täter die Freundin des jungen Mannes im Lokal angesprochen hatten. Vor dem Lokal kam es dann zur Auseinandersetzung. Die Unbekannten sind zwischen 22 und 30 Jahren alt. Mit schweren Prellungen wurde das 20-jährige Opfer ins Krankenhaus eingeliefert.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum