Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Fahndungserfolg nach Einschalten der Öffentlichkeit
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Memmingen
Dienstag, 28. März 2017

Überfall auf Spielothek in Memmingen Anfang März

Täter durch Öffentlichkeitsfahndung ermittelt

Der bis dato unbekannte Mann betrat am 9. März gegen 13.50 Uhr die Spielothek und bedrohte die anwesende Angestellte mit einem Messer. Unter diesem Eindruck kam die Frau der Aufforderung nach und öffnete die Kassenschublade. Der Mann entnahm daraufhin den Inhalt und floh vom Tatort. Die Angestellte blieb körperlich unverletzt.

Nachdem die Staatsanwaltschaft Memmingen einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem Täter beantragt hatte, wurde dieser durch die Ermittlungsrichterin des Amtsgerichts Memmingen erlassen. Die am vergangenen Freitag veröffentlichten Bilder der Überwachungskamera erbrachten noch am selben Tag Hinweise für die Ermittler der Kripo Memmingen. Diese Hinweise führten zur Festnahme eines Tatverdächtigen, der den Überfall auch gleich einräumte.

Der 42-jährige Mann wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Samstag der Ermittlungsrichterin vorgeführt. Diese erließ einen Untersuchungshaftbefehl erließ, weswegen sich der Mann nun in einer Justizvollzugsanstalt befindet.
Nach derzeitigem Kenntnisstand befand er sich zum Zeitpunkt der Tatausführung unter Alkoholeinfluss. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
fahndungserfolg öffentlichkeit hilfe allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Supertecture wendet sich an die Stadt Kaufbeuren - Gemeinnützige Organisation sucht kostenlose Räumlichkeiten
Supertecture ist eine gemeinnützige Organisation, die mit einfachen Mitteln in Krisengebieten soziale Architektur schafft. Der Gründer der Organisation, Till ...
Lebenshilfe Ostallgäu im Austausch mit der Ukraine - Jahrelange Partnerschaft mit Experten aus Bukowina
Zwar mit reichlich Verspätung wegen Sturmtief Sabine, aber dennoch sicher landeten unlängst Gäste aus der Ukraine in Memmingen: Die fünf ...
Verkehrsunfall mit leicht verletztem Radfahrer - Mann wurde in Memminger Krankenhaus gebracht
Am Sonntag, 16.02.2020, befuhr ein 55-jähriger Radfahrer gegen 16:00 Uhr die Teramostraße in Fahrtrichtung Glendalestraße. Im Laufe seiner Fahrt verlor ...
Mann schlägt 18-Jähriger in Füssen ins Gesicht - Junge Frau musste ins Krankenhaus gebracht werden
Am 16.02.2020 wurde eine 18-Jährige während des Spaziergangs mit ihrem Hund gegen 21:50 Uhr von einem unbekannten etwa gleichaltrigen Mann im ...
20 Jahre Burgberger Nachtumzug - Alle Informationen rund um die Faschingsparty im Oberallgäu
Unglaublich, aber wahr. Seit 20 Jahren gibt’s unseren Nachtumzug schon. Auch 2020 wollen wir das natürlich wieder kräftig mit Euch feiern. Wir ...
6. Allgäuer Lungentage - Patiententag mit Lungengesundheit im Mittelpunkt
Rund um die Lunge dreht sich ein Patienten-Informationstag am Freitag, 6. März, im Rahmen der 6. Allgäuer Lungen-tage. Bei der Veranstaltung im Ärztehaus ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wincent Weiss
Kaum Erwarten
 
The Corrs
Angel
 
Declan J Donovan
Homesick
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum