Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Cannabis
(Bildquelle: pixabay)
 
Memmingen
Donnerstag, 1. Februar 2018

Sicherstellung von Cannabis in Memmingen

Bereits am 23.01.2018 wurden durch Beamte der KPI Neu-Ulm insgesamt rund 117 Kilogramm Marihuana und Haschisch sichergestellt. Dies war das Ergebnis von aufwändigen Ermittlungen, die ihren Ursprung in einem Drogenfund von ca. 17 Kilogramm Rauschgift im April 2017 hatten. Letztes Jahr wurde aufgrund von anderweitigen Ermittlungserkenntnissen eine großangelegte Durchsuchung bei mehreren Personen aus den Landkreisen Neu-Ulm und dem Alb-Donau-Kreis durchgeführt. 

Bei einem 32-Jährigen aus Ulm konnten mehr als 15 Kilogramm Marihuana, 700 Gramm Haschisch und 100 Gramm Amphetamin sichergestellt werden. Ebenso wurden damals bei einem 24-Jährigen und seiner 44-jährigen Mutter über 700 Gramm Marihuana, eine geringe Menge Amphetamin und eine Stichwaffe sowie ein verbotener Gegenstand sichergestellt. Alle drei Personen gingen in Haft.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Neu-Ulm zur Herkunft dieses Rauschgifts führten inzwischen zu einem 31-jährigen Deutschen aus Memmingen. Nachdem durch das Amtsgericht Memmingen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen ein Durchsuchungsbeschluss erlassen wurde, führte die Kontrolle des polizeibekannten Mannes, der zu diesem Zeitpunkt mit seinem Pkw im Bereich Memmingen unterwegs war, am 23.01.2018 zum Auffinden von mehreren Kilogramm Marihuana im Fahrzeug. Bei der anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung und weiterer Räumlichkeiten, die dem Tatverdächtigen zuzuordnen waren, konnte nochmals eine erhebliche Menge an Marihuana und Haschisch aufgefunden werden. Insgesamt wurden so rund 117 Kilogramm Rauschgift sichergestellt.

Der 31-Jährige wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen beim Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl. Der Mann sitzt inzwischen in einer Justizvollzugsanstalt ein. (PP Schwaben Süd/West, 01.02.2018, 11:10 Uhr/ho)

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
cannabis drogen sicherstellung allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Imagine Dragons
Demons
 
Passenger
A Song For The Drunk and Broken Hearted
 
PAPER FACE
Easier
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum