Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Ryanair Flugzeug
(Bildquelle: Flughafen Memmingen)
 
Memmingen
Dienstag, 11. Dezember 2018

Ryanair stationiert zweite Maschine in Memmingen

Die irische Fluggesellschaft Ryanair wird mit Beginn des Sommerflugplans 2019 ein zweites Flugzeug in Memmingen stationieren.


Über „ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk“, freute sich Flughafen Geschäftsführer Ralf Schmid, der vor Kurzem den zehnmillionsten Passagier in der nunmehr über elfjährigen Geschichte von Bayerns drittem Verkehrsflughafen begrüßen konnte. „Das ist auch eine Bestätigung unserer vertrauensvollen Zusammenarbeit“, erklärte er „Ryanair kann sich auf uns – und wir können uns auf Ryanair verlassen.“
Mit Memmingen hatte die Fluggesellschaft im September letzten Jahres ihre zehnte Basis in Deutschland eröffnet und im Winter 18/19 sechs neue Strecken etabliert, die für einen weiteren Wachstumsschub am Flughafen sorgten. Nun soll die zweite Maschine ab 31. März 2019 auch dazu beitragen, bestehende Strecken auszubauen. So kann man im kommenden Sommer sechs Mal wöchentlich nach Palma de Mallorca fliegen. Obendrein sorgt sie für angenehmere Flugzeiten, da viele Ziele nun zuerst ab Memmingen angeflogen werden und die Passagiere mehr Zeit vor Ort genießen können. Fest steht auch, dass sich die Zahl der vor Ort stationierten Ryanair-Mitarbeiter von bisher 35 annähernd verdoppeln wird.

Nachdem der Flughafen Memmingen bereits im September die Millionen-Grenze bei den Passagierzahlen erreichen konnte, rechnet man für das Jahr 2018 mit einem deutlichen Wachstum und einem Jahresziel von 1,4 Millionen Fluggästen. Dazu leistet auch der aktuelle und attraktive Winterflugplan mit zahlreichen neuen Zielen seinen Beitrag. So bietet Ryanair Marrakesch, Lemberg, Brindisi, Banja Luka und Edinburgh, Wizz Air fliegt ab Memmingen erstmals nach Pristina im Kosovo und nach Chişinău, die Hauptstadt Moldawiens. Zudem steht die Verbindung Memmingen-Moskau wieder fünf Mal pro Woche auf dem Flugplan der russischen Airline Pobeda.


Tags:
Flughafen Allgäu Ryanair Erfolg


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jan-Marten Block
Never Not Try
 
Jason Mraz
Have It All
 
AC/DC
You Shock Me All Night Long
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum