Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Chemie-Symbolfoto
(Bildquelle: pixabay)
 
Memmingen
Montag, 24. Juni 2019

Rauchentwicklung in Chemiefabrik in Memmingen

Am Sonntagabend wurde eine orangefarbene Rauchentwicklung bei einem chemieverarbeitenden Betrieb in der Oberbrühlstraße in Memmingen mitgeteilt. Ursächlich hierfür war ein mit ätzender Flüssigkeit gefüllter Kunststoffbehälter. Dieser blähte sich aufgrund der Sonneneinstrahlung und der dadurch entstandene Hitze auf und platzte. Das Gelände musste großräumig abgesperrt und der Zugverkehr in Richtung Kempten für eine knappe dreiviertel Stunde unterbrochen werden. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr Memmingen und der Rettungsdienst waren mit etwa 30 Einsatzkräften vor Ort. Die betroffenen Behälter wurden gekühlt und umgelagert.

Weitere Ermittlungen hat der Gefahrguttrupp der Autobahnpolizei Memmingen übernommen. (PI Memmingen)

 

 

 

 

 


Tags:
chemiefabrik rauchentwicklung allgäu feuerwehr


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Riku Rajamaa
Painless Love
 
The Script
Rain
 
Van Halen
Dreams
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum