Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Thomas Reinhardt und Robert Manz übernehmen als Trainerduo den FC Memmingen
(Bildquelle: Olaf Schulze)
 
Memmingen
Dienstag, 17. September 2013

Neues Trainergespann beim FC Memmingen

In der Nachfolge des zurückgetretenen langjährigen Trainers Esad Kahric setzt der Fußball-Regionalligist FC Memmingen auf eine interne Lösung. Der bisherige Kahric-Assistent Thomas Reinhardt (44, links im Bild) und der U23-Coach Robert Manz (38, rechts im Bild) übernehmen die Aufgabe gemeinsam. Der Mannschaft wurde diese Entscheidung vor dem Training am Montagabend zuerst mitgeteilt.

Es gingen seit Freitagabend, schon kurz nachdem bekannt wurde, dass Esad Kahric sein Amt zur Verfügung gestellt hat, die verschiedensten Bewerbungen aus nah und fern ein. Die kurioseste Anfrage kam aus Brasilien. Die FCM-Verantwortlichen haben sich jedoch schnell für eine Lösung innerhalb des Vereins entschieden. Das Duo Reinhardt/Manz arbeitet gleichberechtigt, kennen die Anforderungen, Gegebenheiten und das Umfeld des Vereins bestens. Sie werden am kommenden Freitag im Punktspiel gegen die SpVgg Bayern Hof das Team erstmals betreuen und haben die Trainingsarbeit bereits aufgenommen.

Thomas Reinhardt stand seit 2008 an der Seite von Esad Kahric und hat auch in den beiden Spielzeiten in der Regionalliga Süd höherklassige Einblicke gewonnen und intensive Erfahrungen gesammelt. Wie Robert Manz spielte er bereits in der Jugend für den Fußballclub. Von Beruf ist er Gebietsleiter bei einem großen Getränkekonzern. Manz gehörte Anfang der 2000er Jahre in Memmingen der ersten Mannschaft an und entwickelte sich hier zu einer Führungspersönlichkeit. Der Sozialfachangestellt war in Babenhausen anschließend erfolgreich als Spielertrainer und Trainer tätig, ehe zum FCM zurückkehrte. Im vergangenen Winter übernahm er hier die A-Junioren und im Sommer die U23-Mannschaft.

„Wir wünschen den beiden für ihre nicht leichte Aufgabe alles Gute und sind überzeugt, die richtige Entscheidung getroffen zu haben“, so der FCM-Vorsitzende Armin Buchmann.

Die U23-Mannschaft des FC Memmingen übernimmt Andreas Köstner (40), der in vergangenen beiden Jahren den TSV Babenhausen betreut hat und davor auch bereits in der Jugend des FC Memmingen als Trainer tätig war. Unterstützt wird er bei der U23 weiter von Nachwuchs-Koordinator Christian Maier.


Tags:
fussball trainer allgäu regionalliga bayern fcm reinhardt manz


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Celine Dion
You And I
 
Hozier
Almost (Sweet Music)
 
5 Seconds Of Summer
Youngblood
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum