Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Michael Heilig
(Bildquelle: Olaf Schulze)
 
Memmingen
Freitag, 17. Mai 2019

Michael Heilig verlässt den FC Memmingen

Verteidiger schließt sich SSV Ulm 1846 an

Michael Heilig verlässt den Fußball-Regionalligisten FC Memmingen zum Saisonende und wechselt zum Südwest-Regionalligisten SSV Ulm 1846. Der Abwehrspieler hat den FCM gebeten, den eigentlich noch ein Jahr laufenden Vertrag aufzulösen. Über die Ablösemodalitäten für den 20-jährigen haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

Heilig spielt seit 2013 in Memmingen und durchlief hier die A- und B-Jugend. Sein aktueller Trainer ist hier noch Stephan Baierl, der bekanntlich ab Sommer sportlicher Leiter in Ulm wird. Für SSV-Trainer Holger Bachthaler Holger Bachthaler ist der Neuzugang „ein spielstarker Abwehrspieler, den wir schon lange auf dem Zettel hatten“. In Ulm hat Heilig bis 2022 unterschrieben. "Nach sechs tollen Jahren beim FC Memmingen freue ich mich auf die neue Herausforderung beim ambitionierten Traditionsverein SSV Ulm 1846 Fußball", zitiert sein neuer Klub den Defensivmann, der sich dort unter professionellen Bedingungen schnell integrieren will.


Tags:
Wechsel FC Memmingen SSV Ulm 1846 Verteidiger



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
EV Lindau mit wichtigem Spiel um Platz acht - Saisonaus für Islanders-Stürmer Hammerbauer
Die „Mission Play-offs“ geht weiter: Mit einem Sieg (3:2 gegen Peiting) und einer Niederlage (1:7 in Rosenheim) sind die EV Lindau Islanders in die ...
ERC Sonthofen peilt nächstes 6-Punkte-Wochenende an - Bulls treffen auf Miesbach und Passau
Die Verzahnungsrunde mit den Bayernligisten ist in vollem Gange und der ERC Sonthofen ist optimal gestartet: Nach zwei verdienten Siegen gegen den HC Landsberg (7:3) und ...
ECDC Memmingen trifft auf Weiden und Riessersee - Indians wollen weiter an der Spitze bleiben
Mit dem EV Weiden empfangen die Indians am Freitag (20 Uhr) den Tabellenzehnten am Hühnerberg. Um 20 Uhr sollen die nächsten Zähler eingefahren werden, ...
ESV Kaufbeuren hat drei Spiele in fünf Tagen vor sich - Heute Abend gegen Ravensburg, Sonntag in Bayreuth und Dienstag in Ravensburg
Drei Spiele in fünf Tagen - Freitagabend in der erdgas schwaben arena gegen Ravensburg - Sonntag in Bayreuth - Dienstag in Ravensburg Es geht weiter Schlag ...
Schluss mit dem Schulstress im Allgäu - Gratis-Ratgeber und Woche der offenen Tür
Fast die Hälfte aller Schülerinnen und Schüler leidet oft oder sehr oft unter Stress; vor allem, wenn es Zeugnisse gibt. Anlässlich der ...
ESVK: Drei Spiele in fünf Tagen für die Joker - Derbys gegen Ravensburg und Auswärtsspiel in Bayreuth
Drei Spiele in fünf Tagen stehen für den ESV Kaufbeuren an. Am Freitagabend erst einmal in der erdgas schwaben arena gegen Ravensburg, am Sonntag ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lemo
Souvenir
 
Milow
Against The Tide
 
Ofenbach
Be Mine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum