Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Christopher Kasten, der Neuzugang beim ECDC Memmingen
(Bildquelle: Herner EV)
 
Memmingen
Mittwoch, 13. Mai 2020

Memminger Indians verpflichten Christopher Kasten

Der ECDC Memmingen kann mit Christopher Kasten den ersten neuen Akteur für die kommende Spielzeit bekannt geben. Der 30 Jahre alte Verteidiger, der auch mehrere Jahre DEL2-Erfahrung vorweisen kann, kommt vom Herner EV (OL-Nord) in die Maustadt.

Nach mehreren Abgängen präsentieren die Memminger Indians ihren ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit. Mit dem gebürtigen Berliner Christopher Kasten konnten die Rot-Weißen einen erfahrenen und starken Abwehrakteur in die Maustadt lotsen. Kasten wollte mit seiner Frau, die aus Kaufbeuren stammt, ins Allgäu zurückkehren, nachdem er 2017 bereits beim ESVK unter Vertrag stand. Zuvor war der Verteidiger, der bei den Eisbären Berlin ausgebildet wurde, lange Zeit in Bayreuth aktiv, wo er gemeinsam mit Sergej Waßmiller von der Bayernliga bis in die DEL2 aufsteigen konnte. Über die Zweitliga-Stationen Kaufbeuren und Deggendorf kam der 1,86m große Abwehrspieler dann nach Herne, wo er im vergangenen Jahr 32 Punkte (6 Tore, 26 Assists) zu einer starken Saison des HEV beisteuern konnte. Da „Kiste“ seinen Lebensmittelpunkt Richtung Süden verändern wollte, folgte vor kurzem die Unterschrift bei den Indians, die den Defensivakteur bereits seit längerer Zeit auf dem Zettel hatten.
„Wir waren schon vor der letzten Spielzeit in Gesprächen mit ihm, damals hat es aber noch nicht geklappt“, ergänzt Sven Müller. Der Sportliche Leiter der Indians, der über Kastens Wunsch in den Süden zu ziehen informiert war, führt weiter aus: „Christopher wird uns in der Defensive mit seinem Kampfgeist und seiner mannschaftsdienlichen Spielweise weiter verstärken. Er soll mit seiner Erfahrung eine Führungsrolle einnehmen.“
Der ECDC Memmingen freut sich, mit Christopher Kasten einen sympathischen und sportlich wertvollen Neuzugang am Hühnerberg begrüßen zu dürfen. „Kiste“ wird mit der Nummer 55 im rot-weißen Trikot auflaufen.


Tags:
Eishockey Neuzugang Kaderplanung Oberliga


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Phil The Beat & ILIRA
Anytime
 
Avicii
Heaven
 
Imagine Dragons
Demons
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum