Moderator: Michael Butkus
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Michael Butkus
 
 
Oberbürgermeister Manfred Schilder mit den Ruheständlern.
(Bildquelle: (Foto: Alexandra Wehr/ Pressestelle Stadt Memmingen)
 
Memmingen
Mittwoch, 25. August 2021

Memmingen verabschiedet langjährige Mitarbeiter

Viele Jahre haben sie im Dienst der Stadt Memmingen gearbeitet, manche sogar ihr gesamtes Berufsleben lang: 15 städtische Beschäftigte verabschiedete Oberbürgermeister Manfred Schilder bei einer Feierstunde in der Stadthalle in den Ruhestand.

„Ich möchte Ihnen von Herzen danken für Ihren Einsatz und Ihr großes Engagement, mit dem Sie Ihre Aufgaben über viele Jahre ausgefüllt haben“, würdigte der Oberbürgermeister. „Danke für die wertvolle Arbeit, die Sie geleistet haben. Möge Ihr Ruhestand mit Gesundheit, Glück und Segen bedacht sein“, sprach der Oberbürgermeister seine Anerkennung und Wertschätzung aus.

Verabschiedet wurde Winfried Beggel, der an die 20 Jahre lang als 1. Stadionwart das Stadion perfekt in Schuss gehalten hat. Michael Kiefer war seit 2002 als Hygienekontrolleur im städtischen Gesundheitsamt tätig. Auch Manfred Wiblishauser wurde in den Ruhestand verabschiedet, der 1998 zur Stadt Memmingen kam und als Sozialamtmann im Gesundheitsamt tätig war.

30 Jahre lang war Anita Köhler als Waldarbeiterin im städtischen Forst engagiert. Auch Johann Tichy wirkte seit Mitte der 80er Jahre als Waldarbeiter im städtischen Forstamt. Seit 1993 arbeitete Paul Maucher als Gärtnermeister in der Stadtgärtnerei.

Bereits seit 1988 war Dieter Mross als Diplomingenieur im Hochbauamt der Stadt tätig. Rainer Nusko trat 1979 in den Dienst der Stadt Memmingen, er war im Lauf der Jahre in mehreren Ämtern tätig und wurde als Leiter der Kanzlei verabschiedet. In den Ruhestand trat auch Barbara Schelle, die seit 1986 den Kindergarten Wartburgweg leitete. Verabschiedet wurde auch Studienrätin Ulrike Schiller, die seit 1983 an der Sebastian-Lotzer-Realschule lehrte.

Wolfgang Schön trat 1990 in den Dienst der Stadt und war als Technischer Amtsrat in der Umweltschutzverwaltung engagiert. Galina Schütz wirkte seit 1993 in der Altenpflege im Bürgerstift. Günther Stapfer war seit 1997 bei den Stadtwerken und leitete die Abteilung Materialwirtschaft/ Parkhäuser/ Gebäudeverwaltung. Gerhard Walter kam 1991 zur Stadt Memmingen und wurde als Verwaltungsinspektor in der Wohnungsverwaltung im Liegenschaftsamt verabschiedet. Am längsten, nämlich seit 1974, war Rainer Wölfle für die Stadt Memmingen tätig. Der Verwaltungsamtmann war im Ausländeramt, im Sportamt und zuletzt im Amt für Brand- und Katastrophenschutz tätig.

Auf unserem Foto: Bürgermeister Dr. Hans-Martin Steiger (l.), OB Manfred Schilder und Bürgermeisterin Margareta Böckh (r. vorne) verabschiedeten städtische Beschäftigte in den Ruhestand (v.l.): (hinter dem OB) Günther Stapfer, Rainer Wölfle, Manfred Wiblishauser, Michael Kiefer, Barbara Schelle, Dieter Mross, Anita Köhler, Galina Schütz, Gerhard Walter, Winfried Beggel, Wolfgang Schön, (dahinter) Paul Maucher, Johann Tichy und Rainer Nusko. 

Hier kommt der Text rein!


Tags:
memmingen mitarbeiter


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Malik Harris
you & i
 
Katy Perry
Never Really Over
 
Simple Plan feat. Sean Paul
Summer Paradise
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum