Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen - Memmingen
Donnerstag, 14. Februar 2019
Urinbeutel bei Kontrolle in Memmingen festgestellt
Mann will bei Drogentest falschen Urin abgeben

In den Nachtstunden des Mittwochs wurde in der Münchnerstraße in Memmingen ein 21-jähriger Autofahrer kontrolliert. Bei der Kontrolle wies er drogentypische Auffälligkeiten auf.

Er willigte in einen freiwilligen Urintest ein, wurde in der Folge aber immer nervöser. Letztlich entging den Polizeibeamten nicht, dass der Mann einen Beutel mit falschem Urin in seinem Hosenbund hatte, um das Testergebnis entsprechend zu verfälschen.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der 21-Jährige musste sich in der Folge einer Blutentnahme unterziehen. Wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss wurde der Mann angezeigt. (PI Memmingen)


Tags:
Urin fake Polizei Kontrolle


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Darius & Finlay vs. Tom Broijn
San Francisco
 
Johannes Oerding
An guten Tagen
 
Pink Floyd
Another Brick In The Wall
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum