Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
WELTGESCHEHEN
AfD bei Bundestagswahl in Sachsen stärkste Kraft
Kamenz (dpa) - Die AfD hat die Bundestagswahl in Sachsen gewonnen. Nach Auszählung aller Stimmbezirke wurde sie mit 24,6 Prozent der Zweitstimmen stärkste Kraft im Freistaat. Die SPD konnte sich deutlich verbessern und landete mit 19,3 Prozent der Stimmen auf dem zweiten Platz - und damit noch vor der CDU (17,2 Prozent). Auf den vierten Rang kam die FDP (11 Prozent), gefolgt von Linken (9,3 Prozent) und Grünen (8,6 Prozent).
 

FC Memmingen unterliegt in Stuttgart und beklagt zwei Schwerverletzte
05.05.2012 - 00:21
Das war nicht der Abend des FC Memmingen. Zwar spielte der FCM seine Rolle als Aussenseiter bei den haushoch favorisierten Stuttgarter Kickers gut; letztendlich standen sie nach der nicht unbedingt nötigen 0:1 (0:1) Niederlage mit leeren Händen da.
Dafür beklagten sie aber mit Christoph Mangler und Niko Berchtold zwei schwer verletzte Spieler.

Beide Aktionen geschahen unmittelbar vor der Pause - zunächst “erwischte” es Mangler nach einem Zusammenprall mit seinem Gegenspieler und nur wenige Sekunden später ging Berchtolds Gegenspieler ohne Rücksicht auf Verluste mit einem gestreckten Bein in den Zweikampf. Das frühe Ende für beide Memminger, beide Stuttgarter kamen ungestraft davon.

Memmingens Trainer Esad Kahric sprach von einem letztendlich verdienten Stuttgarter Sieg – rechnerisch fehlt jetzt noch ein Zähler zum Titel. Allerdings sah er auch zwei absolut hochkarätige Ausgleichschancen für sein Team – und trauerte einem durchaus möglichen Punktgewinn doch ein wenig nach. Hier das Interview kurz nach Spielschluß. [ Die Lokale, Memmingen]

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum