Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Memmingen
Dienstag, 1. Dezember 2020

Maskenpflicht in Memmingen minimal gelockert

Mit dem heutigen Dienstag tritt die 7. Allgemeinverfügung der Stadt Memmingen in Kraft. Wie mitgeteilt wurde, ändern sich an den Regel derzeit wenig. Einzig die Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen in der Nacht wird aufgehoben.

Als stark frequentierte öffentliche Plätze gelten, laut Gesetz, in der Stadt Memmingen die folgenden Orte: Marktplatz, Kramerstraße, Weinmarkt, Theaterplatz und Schrannenplatz. Die Maskenpflicht auf den oben aufgeführten Plätzen wird von der Zeit von 22.00 bis 06.00 Uhr aufgehoben. Für die restlichen Stunden ist, gemäß der rechtlichen Vorgaben, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. 

Sämtliche weitere Vorgaben der Regierung, die aktuell schon gelten, sind weiterhin in Kraft. Lediglich die aufgeführte Lockerung der Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen in der Nacht wird verändert.


Tags:
Maskenpflicht Lockerung Öffentlichkeit Allgäu Coronavirus


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Roxette
How Do You Do!
 
Mark Forster
Übermorgen
 
Herbert Grönemeyer
Bist du da
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum