Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Faust
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Memmingen
Samstag, 4. November 2017

Körperverletzung mit mehreren Verletzten in Memmingen

Am Samstagmorgen, gegen 04.15 Uhr, wurden drei Männer von bislang unbekannten Tätern an der Tankstelle an der Europastr. angegriffen und leicht verletzt.

Nach bisherigen Ermittlungen hielten sich die Geschädigten im dortigen Tankstellengelände auf, als sie plötzlich von fünf bis sechs unbekannten Personen angegangen mit Händen und Füßen geschlagen wurden. Als ein Zeuge hinzukam, flüchteten die Täter mit drei Pkws in Richtung Innenstadt. Trotz sofortiger Fahndung gelang ihnen die Flucht. Die Polizei Memmingen bittet um sachdienliche Hinweise (Tel.: 08331-1000). Insbesondere, wer kann Angaben zu den Pkws machen. Diese werden von den Geschädigten wie folgt beschrieben: Honda Accord, Farbe weiß, blauer und grauer Pkw, Fahrzeugmarke unbekannt. (PI Memmingen) 


Tags:
polizei körperverletzung tankstelle flucht


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Peter Gabriel
Sledgehammer
 
Martin Garrix & Dean Lewis
Used To Love
 
YouNotUs x Mi Casa
Chucks
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum